Der konsolidierte öffentliche Sektor des Landes verzeichnete einen Primärüberschuss von 15 Mrd. R$ im November, wie aus Informationen hervorgeht, die am Donnerstag (30) veröffentlicht wurden.

Das Ergebnis war möglich, weil die Zentralregierung (Staatskasse, Sozialversicherung und Zentralbank) einen Überschuss von 3,5 R$ erzielte Milliarden, während die Regierungen der Bundesstaaten einen positiven Saldo von 11,7 Milliarden R$ erreichten. Die Staatsunternehmen hatten ein Defizit von 238 Millionen R$. Im November letzten Jahres ergab sich im selben Monat ein Defizit von 18,1 Mrd. R$.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21