Der blitz tastet, das feuer auf ein haus in Goldach

Kanton Saint-GallLa blitz traf ein haus in Goldach (SG) am samstag abend. Die ganze familie konnte das gebäude zu verlassen, aber das haus ist nicht mehr bewohnbar.

La foudre boute le feu à une maison à Goldach

Zum zeitpunkt der ankunft der feuerwehr, der rauch entströmte der dachboden, aber der schadenfall wurde schnell gemeistert.

Villa, Goldach (SG) geschlagen wurde durch blitzschlag am samstag abend, was zu einem brand führen. Die ganze familie, präsentiert um 22.30 uhr, hörte den aufprall und konnte aus sich, um vor einem feuer.

Zum zeitpunkt der ankunft der feuerwehr, der rauch entströmte dachgeschoss. Der schadenfall wurde schnell gemeistert. Es wurde allerdings der schaden von geschätzt mehreren hunderttausend franken, wie die polizei st. galler am sonntag in einer pressemitteilung. An einem solchen punkt, dass das haus nicht mehr bewohnbar.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Chef-track-gebiet von Adelboden entschieden
Previous Article
Next Article