Denise war guter Dinge nachdem sie ihre Trennung von Eddie bestätigt hatte (Bild: Getty/Splash)

Denise Van Outen erinnert sich an die Zeit, als ein “sehr berühmter” Fußballer sie bei ihrem ersten Auftritt nach der Bestätigung ihrer Trennung von Eddie Boxshall um ein Date bat.

Die 47-jährige Moderatorin lächelte, als sie erschien auf Stephs Lunchpaket am Montag, nachdem sie bekannt gegeben hatte, dass sie und ihr Verlobter seit sieben Jahren sich am Freitag getrennt hatten.

In einem Gespräch mit Moderatorin Steph McGovern enthüllte Denise, dass sie einmal einen berühmten Sportler einen Zettel unter die Tür ihrer Umkleidekabine geschoben hatte – dies muss die prä-soziale Version des Schiebens in den DMs sein .

Sie erklärte: „Ein sehr, sehr berühmter Fußballer hat mir einen Zettel unter meine Umkleidekabine gesteckt. Das ist kurz bevor wir live auf Sendung gingen.’

Steph fragte dann: „David Beckham? War es John Terry?', worauf Denise antwortete: 'Ich kann nicht sagen, wer es war.'

Denise fügte hinzu: 'Aber ich kann nur sagen, dass er zu dieser Zeit Single war , was für einen Fußballer ungewöhnlich ist. Er hatte eigentlich sehr schön geschrieben, aber es war eigentlich ein ziemlich langer Brief, ich war schon mit jemandem zusammen.“

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

< /video>

Denise Van Outen lächelt beim ersten Auftritt seit der Trennung von Eddie Boxshall, als sie sich daran erinnert, dass ein Fußballer sie um ein Date gebeten hat

Denise lächelte, als sie im Studio ankam (Bild: FARRELL/BACKGRID)

Denise Van Outen lächelt beim ersten Auftritt seit der Trennung von Eddie Boxshall, als sie sich daran erinnert, dass ein Fußballer sie um ein Date gebeten hat

Denise und Eddie haben ihre Verlobung danach abgebrochen sieben Jahre zusammen (Bild: Can Nguyen/REX/Shutterstock)

Sie scherzte dann: „Ich musste mit ihm ins Fernsehen und es war wirklich peinlich. Wir saßen da und er ging immer wieder zu mir…[hebt die Augenbrauen].’

Denise hatte am Freitag bestätigt, dass sie und Eddie sich getrennt haben, und schrieb auf Instagram: „In den letzten Monaten gab es viele Spekulationen über meine Beziehung zu Eddie. Es macht mich traurig zu bestätigen, dass wir kein Paar mehr sind.

‘Ich musste die schwierige Entscheidung treffen, unsere Beziehung nicht fortzuführen. Ich werde die schöne Zeit, die wir zusammen verbracht haben, und die Erinnerungen, die wir gemacht haben, immer in Ehren halten.'

Quellen haben jedoch behauptet, Eddie wolle “sie zurückgewinnen”, und erzählte The Sun On Sunday : „Eddie ist überzeugt, dass er Denise zurückgewinnen kann und ist nicht bereit, all ihre Erinnerungen zusammen wegzuwerfen. Er tut alles, um ihre Beziehung zu retten.

'Er fühlt sich schrecklich und schmerzt, dass sie verletzt ist… Er ist nicht bereit zu akzeptieren, dass es für immer vorbei ist.' 

Hast du eine Geschichte?

Wenn du eine Promi-Geschichte hast, Video oder Bilder kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail an celebtips@metro.co.uk, telefonisch unter 020 3615 2145 oder besuchen Sie unsere Submit Stuff-Seite – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21