Dawn French weinte über den „demütigenden“ Sketch, der die klassische britische Komödie beendete

Spread the love

Dawn French weinte über den „demütigenden“ Sketch, der die klassische britische Komödie beendete“ /></p>
<p> Dawn French hat über eine „demütigende“ Szene gesprochen (Bild: Ken McKay/ITV/Shutterstock)</p>
<p class=Dawn French hat zugegeben, dass sie nach einem „demütigenden“ French- und Saunders-Sketch „den ganzen Weg nach Hause geweint“ hat, was der Grund für das Ende der Serie war.

Die kultige Sketch-Show mit ihrer Komödie Partnerin Jennifer Saunders lief bis 2005, wobei der 66-jährige Vicar of Dibley-Star Dawn jetzt verrät, warum sie gezwungen war, damit aufzuhören.

Zur Überraschung ihrer 65-jährigen TV-Partnerin erinnerte sich Dawn an eines davon die Skizzen der Show aus dem Jahr 2004, in denen sie sich verkleidet hat, um eine Nachbildung der I'm Outta Love-Sängerin Anastacia zu machen.

„Anstatt es lustig zu finden, dachte ich nur: ‚Oh, ich mag es nicht, ich mag es nicht‘, sagte Dawn in einer neuen BBC-Dokumentation.

'Es Ich hatte einfach das Gefühl, dass ich die Komödie nicht unter Kontrolle hatte, der Witz war meine Schuld.'

Sie fügte hinzu: 'Es war nicht lustig genug.'

Während „Absolutely Fabulous“-Star Jen keine Ahnung hatte, dass sie sich so gefühlt hatte, verriet Dawn weiter, dass die Aufführung des Sketches vor der Kamera für die Show nicht der einzige Grund war, sondern dass sie ihn auch aufführen musste ein Top-of-the-Pops-Publikum.

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Dawn French weinte über einen „demütigenden“ Sketch, der die klassische britische Komödie beendete Komödie“ /></p>
<p> „Der Witz ging auf mich“ (Bild: REX)</p>
<p class=„Ich wusste nicht, dass es so traumatisch war, dass du beschlossen hast, den ganzen Auftritt zu beenden“, sagte Jen.

Dawn antwortete: „Ich bin von der Bühne gekommen, es war das Letzte, was wir getan haben.“ Ich habe es an diesem Tag getan, und ich erinnere mich, dass ich zu allen gesagt habe, als ob ich es tun würde: „Tschüs alle, tschüss alle“, und ich habe angeboten, jedem ein Auto zu kaufen, damit er mich mochte.

'Und Ich stieg ins Auto und weinte den ganzen Weg nach Hause. Ich hasste das, ich hasste alles an diesem Tag.

„Das werde ich nie wieder tun.“ Ich werde mich nie wieder so gedemütigt fühlen.'

Dawn French weinte über den „demütigenden“ Sketch, der die klassische britische Komödie beendete.“ /></p>
<p> Dawn erinnerte sich an den Sketch von 2004 und hatte das Gefühl, „ gedemütigt“ (Bild: BBC) </p>
<p><img decoding=Sie fügte hinzu, dass ihre Reaktion „ „könnte hormonell bedingt gewesen sein“ oder auf etwas zurückzuführen sein, „das sie damals durchgemacht hat“, und sagte: „Ich war nur ein bisschen schwach.“ Und ich habe es einfach gehasst. Und ich hatte es noch nie gehasst.’

Mehr: Trending

 Dawn French weinte über den „demütigenden“ Sketch, der die klassische britische Komödie beendete. /></p>
<p class=Dawn French hatte Angst, dass ein echtes Nilpferd sie am Set von Harry Potter besteigen würde

 Dawn French weinte über den „demütigenden“ Sketch, der die klassische britische Komödie beendete. /></p>
<p class=Die Kinnlade der Zuschauer von Masked Singer klappt herunter, als „Legende“ zum Gewinner gekrönt wird

„Dawn

Doctor Who-Fans sind überzeugt, dass die Theorie hinter dem neuen Charakter bestätigt wurde

Dawn French weinte über den „demütigenden’ Sketch, der die klassische britische Komödie beendete

Fernsehmoderator wurde entlassen, nachdem er eine Kaffeetasse auf dem Nachrichtenpult stehen ließ

Jen sagte weiter, dass die BBC-Show „lange vorher im Fernsehen zu Ende gegangen sei, weil sie angefangen hätten, alles abzusagen.“

„Wir hatten das Gefühl, dass uns niemand mehr wirklich will, und die Wahrheit ist, wir brauchen eine Pause“, sagte sie.

„Je älter man wird, desto einschränkender wird es“, stimmte Dawn zu und nickte mit zu Jens Kommentar: „Wenn man alt und berühmt ist und anderen berühmten Leuten den Arsch aufreißt, fängt es an, eklig auszusehen, es fängt an, spitz, eklig und verbittert auszusehen.“ .'

 Dawn French weinte über den „demütigenden“ Sketch, der die klassische britische Komödie beendete. /></p>
<p> Dawn und Jen hatten das Gefühl, dass sie eine Pause brauchten, nachdem sie das Gefühl hatten, dass „niemand uns mehr wirklich will“ (Bild: David M Benett/Getty Images)< p class=Während French und Saunders letztes Jahr für ein Comic Relief-Special zurückkehrten, hatten die beiden zuvor geschworen, dass es in Zukunft nicht mehr verlängert wird.

Über den Druck von allen, die Show wieder aufzunehmen, sagte Dawn zuvor: „Im Moment gibt es keine Pläne, aber wir tun dieses Jahr etwas für Comic Relief.“

'Ich denke, die Zeit für die Sketch-Show ist vorbei, aber Jen und ich sind wie Kinder, wenn wir zusammenkommen und viel Spaß daran haben, darüber nachzudenken – über Line of Duty, Killing Eve und The Crown betteln geradezu darum!'

Ursprünglich lief es bis 2005 für sechs Serien und neun Specials.

Französisch & Saunders: Pointed, B****y, Bitter kann auf BBC iPlayer angesehen werden.

Got eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, wenden Sie sich per E-Mail an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk Schicken Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk, rufen Sie 020 3615 2145 an oder besuchen Sie unsere Seite „Sachen einreichen“ – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: Richard Osman wird für seine „wunderschöne“ Weihnachtsbotschaft gelobt < /p>

MEHR: Dawn French „verängstigte“ echtes Nilpferd würde sie am Harry-Potter-Set besteigen

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *