Davide Sanclimenti von Love Island greift Ekin-Su Cülcüloğlu in einer Trennungserklärung an

Spread the love

Love Island's Davide Sanclimenti schlägt Ekin-Su Cülcüloğlu in Trennungserklärung zu

Ekin-Su Culculoglu und Davide Sanclimenti haben sich getrennt (Bild: Matt Frost/ITV /REX/Shutterstock)

Die Gewinner von Love Island Ekin-Su Cülcüloğluund Davide Sanclimenti haben sich danach erneut getrennt 18 Monate zusammen, und der italienische Star war verwirrt darüber, wie die Ankündigung gemacht wurde.

Ekin-Su, 29, bestätigte die Nachricht von ihrer Trennung auf Instagram und behauptete zunächst, dass es ihre Entscheidung gewesen sei Sprechen Sie über ihre Beziehung.

'Die letzten 18 Monate waren eine Achterbahnfahrt der Höhen und Tiefen, genau wie jede Beziehung. „Davide und ich wollten beide, dass es klappt, da wir uns sehr umeinander kümmerten“, begann sie.

„Leider habe ich kürzlich die Entscheidung getroffen, unsere Beziehung zu beenden und getrennte Wege zu gehen.

'Trennungen sind für ein Paar nie einfach und wir hoffen, dass unsere Privatsphäre respektiert wird Diesmal.'

Sie dankte dann den Fans für ihre „anhaltende Unterstützung“.

Davide Sanclimenti von Love Island schlägt Ekin-Su Cülcüloğlu in der Trennungserklärung nieder

Ekin-Su teilte eine Nachricht mit den Fans (Bild: Instagram)

Davide, ebenfalls 29, teilte später eine Erklärung auf Instagram mit der Nachricht, dass er sich jetzt „auf mich selbst konzentrieren“ möchte.< /p>

'Das Leben hält manchmal Überraschungen bereit und weckt einen plötzlich auf…', begann er kryptisch.

Davide fuhr mit einer Anspielung auf die Zeit seiner Ex-Freundin in „The Traitors US“ fort: „Ekin und ich beschlossen kurz nach den Skiferien, unterschiedliche Wege zu gehen.“ Es war eine gemeinsame Entscheidung, aber ich habe darauf gewartet, sie öffentlich zu machen, um ihre Zeit in der Show zu respektieren.

'Ich weiß nicht, warum sie der Änderung der Aussage in letzter Minute zugestimmt hat.

'Ich stimme zu, es war eine wunderschöne Geschichte, trotz ihrer Höhen und Tiefen wie bei allen Paaren. Ich habe jeden Moment genossen, vom ersten Mal, als ich sie in der Villa traf, bis zum Leben draußen.’

Love Island's Davide Sanclimenti schlägt Ekin-Su Cülcüloğlu in einer Trennungserklärung zu

David schlug später mit seiner eigenen Aussage zu (Bild: Instagram)

Davide fügte hinzu, dass er „wirklich an ihre Beziehung glaubte“ und „eine Zukunft für uns sah“, aber manchmal „müssen Menschen auseinanderwachsen“.

Er versicherte weiter, dass er es tun würde. Schätze unsere Momente für immer“ und bedankte sich abschließend bei seinen Fans für ihre Liebe und Unterstützung.

Weitere Trends

Davide Sanclimenti von Love Island schlägt Ekin-Su Cülcüloğlu in einer Trennungserklärung zu

Millionärin Molly-Mae Hague hat zugeschlagen für den Beitrag „überteuerter Kaffee“

Davide Sanclimenti von Love Island greift Ekin-Su Cülcüloğlu in einer Trennungserklärung an

Wir müssen über diese Augencreme-Käufer reden sagen lässt sie „10 Jahre jünger“ aussehen

Davide Sanclimenti von Love Island schlägt in Trennungserklärung auf Ekin-Su Cülcüloğlu ein

Maya Jama lässt sich „spontan“ tätowieren Kater – und zeigt heftige Ergebnisse

Davide Sanclimenti von Love Island schlägt Ekin-Su Cülcüloğlu in seiner Trennungserklärung nieder

Maya Jama „übergab Love Island-Verbot“, nachdem sie ITV „beschämt“ hatte

Weitere Geschichten lesen

Das Paar verliebte sich ineinander, als es an der achten Staffel der ITV-Show teilnahm, und ihr „Feind-zu-Liebhaber“-Schema sorgte dafür, dass sich auch die Nation in sie verliebte.

Im Laufe von zwei Monaten bescherten sie uns viele ikonische Momente, darunter Davide, der Ekin-Su als „Lügnerin“ und „Schauspielerin“ bezeichnete, nachdem er herausgefunden hatte, dass sie über die Terrasse kroch, um einen heimlichen Kuss mit einem anderen Inselbewohner zu haben , Jay Younger.

Wer sind deine liebsten Love Island-Gewinner? Jetzt kommentieren

Davide Sanclimenti von Love Island schlägt Ekin-Su Cülcüloğlu in einer Trennungserklärung nieder

Ekin-Su und Davide haben eine On-Off-Beziehung (Bild: David Fisher/REX/Shutterstock)

Nach einem epischen letzten Date in einer Atmosphäre im Kolosseum-Stil, bei dem ihnen Alfie Boe ein Ständchen brachte, sicherten sie sich im Finale 63,7 % der Stimmen.

Sie waren zunächst der junge Traum der Liebe und sicherten sich eine Serie – Ekin-Su und Davide: Homecomings –, in der sie einander ihre Heimatstädte in der Türkei und Italien vorstellten.

Doch als sie im Juni 2023 ihr 11-monatiges Jubiläum erreichten, trennten sie sich zum ersten Mal und es war Davide, der die Ankündigung machte.

Ihre Zeit der Trennung dauerte nicht lange, da sich die beiden im August wieder trafen. Später erklärte Davide, dass es sich eher um eine „Pause“ als um eine Trennung gehandelt habe.

Love Island's Davide Sanclimenti schlägt Ekin-Su Cülcüloğlu in Trennungserklärung zu

Ekin-su und Davides letzter öffentlicher Auftritt fand im November im Winter Wonderland statt (Bild : Dave Benett/Getty Images für Winter Wonderland)

„Es ist ein schönes Gefühl, mit Ekin zusammen zu sein. Wir haben uns wahrscheinlich eher öffentlich getrennt, aber nie privat, weil wir immer in Kontakt waren und die Liebe zwischen mir und Ekin immer da war“, sagte er zu The Sun.

Das Paar hat zuvor gesagt, dass sie zu viel Druck auf ihre Beziehung ausgeübt hätten und zu schnell zusammengezogen seien, was alles zu ihrer ersten Trennung beigetragen habe.

Love Island: All-Stars ist Sie strahlen derzeit ihre erste Serie aus, also ist es vielleicht an der Zeit, dass ITV das Richtige tut und uns die vierte Runde der chaotischsten Paarung im Reality-TV präsentiert.

Ich habe eine Geschichte ?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, wenden Sie sich per E-Mail an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk celebtips@metro.co.uk, rufen Sie 020 3615 2145 an oder besuchen Sie unsere Seite „Sachen einreichen“ – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: Ekin-Su von Love Island fordert den US-Star „Traitors“ heraus „Spielt einen bösen Bösewicht“

MEHR: Maya Jama „überreichte Love Island-Verbot“, nachdem sie ITV „beschämt“ hatte

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *