Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation formte Streitkräfte für die Bekämpfung der neuartigen Corona-Virus

Das Verteidigungsministerium Russlands berichtete über die Bildung von speziellen Gruppen von Truppen zur Bekämpfung der Ausbreitung von Coronavirus. Die entsprechenden Einheiten erschienen in mehreren Regionen der Russischen Föderation.

Минобороны РФ сформировало группировки войск для борьбы с коронавирусом

Informationen über die Bildung von neuen Gruppierungen veröffentlicht wurde die Presse-Center der AK. Sie enthalten die Einheiten der chemischen, biologischen und Strahlenschutz. Auch das Verteidigungsministerium wird die Einführung der militärischen Polizei und Mitarbeiter der Medizin, die die entsprechende Ausrüstung.
«In der Zusammensetzung der Gruppen derzeit befinden sich rund tausend Menschen des Personals und etwa 200 Einheiten der speziellen Ausrüstung, berechnet auf die Arbeit in den Bedingungen der Quarantäne. Alle Soldaten erhalten Chemikalienschutz-Anzüge und Militär-kits für die Entgasung. Auch die Frage über die Lieferung von Feld-Labors КЛП-10», heißt es in der Mitteilung der Presse-Center der AK.
Nach Angaben der Zeitung «ПолитЭксперт», das Hauptquartier des westlichen Militärbezirks in St. Petersburg arbeitet jetzt rund um die Uhr. Laut der Presse-Center der AK-Experten ständig empfangen und verarbeiten von Informationen über die Situation im Land, mit der Veröffentlichung der Infografik und andere Materialien zum Thema die Ausbreitung des Corona-Virus war.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  In Rospotrebnadzor empfohlen, gehen Sie auf die kontaktlosen Zahlungsarten wegen des Coronavirus
Previous Article
Next Article