<

Georgia Toffolo musste sich bei Nina Wadia entschuldigen, nachdem sie brutal erklärt hatte, warum sie heute Abend aus der Folge von The Weakest Link abgewählt werden sollte.

Der Made In Chelsea-Star konkurrierte gegen Russell Kane, Kriss Akabusi, Maisie Adam, Dan Snow, Lesley Joseph, Judy Murray und Nina um die Chance, etwas Geld für ihre ausgewählte Wohltätigkeitsorganisation zu gewinnen, als sie von Moderator Romesh gerufen wurde Ranganathan für ihre brutalen Bemerkungen.

Alles begann, als Romesh Georgia fragte, warum sie die Strictly Come Dancing-Kandidatin aus dem Spiel nehmen wollte.

Sie nahm ihre Worte nicht klein und antwortete: “Ich habe zwei Fragen falsch gemacht, hätte ich tun sollen Früher Bankkonto, ja, Albtraum.'

Romesh war sichtlich schockiert über Georgias Kommentare und verkörperte sie, bevor er sagte: 'Das war so hart! So spricht man mit seinen Mitarbeitern.'

“Sie hat für mich gestimmt, also ist es in Ordnung, ich fühle mich jetzt nicht mehr so ​​schlecht”, kicherte Georgia.

Georgia Toffolo nahm kein Blatt vor den Mund (Bild: BBC)

Sie fügte dann hinzu: 'Es tut mir leid, Liebling!'

Brutal!

Mit mehr als nur Georgias Stimmen gegen sie war Nina tatsächlich die nächste Kandidatin, die den Wettbewerb verließ.

“Wenn ich diese Shows zu Hause sehe, kenne ich die Antworten!”, sagte Nina nach ihre Eliminierung.

The Weakest Link: Georgia Toffolo entschuldigt sich, nachdem sie für ‘harsche’ Bemerkungen gegenüber Nina Wadia gerufen wurde

Nina Wadia wurde abgewählt ist nicht fair”, du machst nur ein bisschen leer.'

Die Folge heute Abend kam, nachdem Jennie Bond komischerweise nicht wusste, wofür WFH in Szenen steht, die am Dienstag ausgestrahlt wurden.

Comedian Russell nahm 11.300 £ für seine Wohltätigkeitsorganisation Rethink Mental Illness mit nach Hause.

Erfreut über seinen Sieg schwärmte Russell: “Ich schwirre wie eine Biene auf einem Beroccato-Haken gewonnen…  Gut gemacht!'

Der schwächste Link geht am Donnerstag um 18.30 Uhr auf BBC One weiter.

< p class="has-text-align-center">Hast du eine Geschichte?

Wenn du eine Promi-Geschichte hast , Videos oder Bilder kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail an celebtips@metro.co.uk, telefonisch unter 020 3615 2145 oder besuchen Sie unsere Seite zum Einreichen von Inhalten – wir würdend Ich freue mich, von dir zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21