Das Schicksal von Kovalenko in der italienischen Meisterschaft wurde bestimmt

Das Schicksal von Kovalenko in der italienischen Meisterschaft steht fest

Die Der Ukrainer wird erneut in La Spezia antreten.

Der ukrainische Mittelfeldspieler Viktor Kovalenko, dessen Vertrag bei Atalanta liegt, beabsichtigt, seine Karriere in der italienischen Meisterschaft fortzusetzen.

Laut CalcIO Spezia wird der Spieler nach La Spezia zurückkehren, wo er letzte Saison gespielt hat ausgeliehen.

Der italienische Klub beabsichtigt, einen ukrainischen Fußballspieler mit Kaufrecht auszuleihen.

Lesen Sie auch: < /strong> Atalanta hat den Rivalen Malinowski zum Verkauf angeboten

Kovalenkos aktueller Vertrag mit Atalanta läuft bis Sommer 2025.

Erinnern Sie sich an das Letzte Saison Kovalenko bestritt 27 Spiele für Spezia in allen Turnieren, erzielte ein Tor und machte vier Vorlagen.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.