Mexiko-Stadt.- Das Nationale Institut für Transparenz, Zugang zu Informationen und Schutz personenbezogener Daten (INAI), wies das Gesundheitsministerium an, über die Länder zu berichten, die gespendete Impfstoffe aus Mexiko angefordert haben.

Dies teilte das INAI in einer Erklärung mit, in der es die Ssa auch anwies, die Gesamtspenden und die Anzahl der erhaltenen Spenden zusätzlich zu den gekauften Impfstoffen zu melden.

In diesem Sinne die Kommissar Adrián Alcalá Méndez kommentierte dies; „Die Bereitstellung umfassender Informationen über die Maßnahmen und Mittel, die unseren Behörden zur Bewältigung der Auswirkungen der Pandemie zur Verfügung stehen, ist ein vorrangiges Thema, es ist ein wichtiges Thema, es ist ein grundlegendes Thema.”

Darüber hinaus war er der Ansicht, dass die Berichterstattung über die Arbeit der Gesundheitsbehörden ohne Grund als Risikoangelegenheit betrachtet werden sollte, sondern im Gegenteil als ein wesentliches und notwendiges Element, das allen Menschen zur Verfügung gestellt werden sollte das Informationsinstrument, das ihnen hilft, die Gewährleistung des Rechts auf Gesundheit einzufordern”.

Der Beamte betonte, dass der Interamerikanische Gerichtshof für Menschenrechte die wichtigsten Standards in Bezug auf das Recht auf Gesundheit aufgeführt hat, die für die Pandemie gelten, die neben der Gewährleistung des körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens durch die Gesundheitsversorgung auch den Zugang garantieren muss zu Informationen.

Siehe auch  Jorge Osuna Mendívil wird Imker aus Sinaloa vertreten

Lesen Sie mehr: Auf Wiedersehen zum beliebten “Stellvertreter”! Francisco Solís Peón stirbt, “Pancho Cachondo”

Das INAI fügte hinzu, dass diese Ermahnung an das Gesundheitsministerium auf einem Antrag auf Zugang zu Informationen an die Behörde der Länder basiert, die angefragt haben Mexiko für gespendete Impfstoffe gegen COVID-19, die Gesamtzahl der Impfstoffe, die Mexiko an andere Länder gespendet hat, zusätzlich zu den Ländern, für die Mexiko gespendete Impfstoffe angefordert hat, die auf Mexikaner angewendet werden sollen, die Anzahl der gespendeten Impfstoffe, die Mexiko erhalten hat und die Gesamtzahl der Impfstoffe, die das Land gekauft hat. sein Favorit für die Verkäuferin,

#INAI #bestellt #Ssa #melden #kaufen #spenden #anticovid #impfstoffe

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21