Das Haus wurde innen hergerichtet und ist jetzt ein Büro (Bild: Rex)

Drüben in New Jersey wird zur besten Jahreszeit ein Hexenhaus verkauft.

Erkennbar als das Haus in Sabrina the Teenage Witch (dem ursprünglichen Kultprogramm für Teenager) aus den 90ern, nicht der Netflix-Rejig), es ist ein Anwesen im viktorianischen Stil in der East Main Street 64.

Das Anwesen wurde mit 1,95 Millionen US-Dollar notiert, was es auf dem Markt zu einem teuren Kauf macht.

Bevor es in der TV-Show verwendet wurde, hatte das Haus bereits eine reiche Geschichte, da es die Heimat von war die erste weibliche Anwältin des Bezirks und war auch eine Anwaltskanzlei.

Dann kam ein Location-Scout vorbei und machte ein Foto von der Immobilie.

Das Haus von Sabrina The Teenage Witch wird jetzt für 1,95 Millionen US-Dollar verkauft

Der Wert ist im Laufe der Jahre richtig gestiegen (Bild: ABC)

Scott Beskin, wem es damals gehörte, sagte Asbury Press Park, er fand es 'schmeichelhaft, dass jemand das Aussehen meines viktorianischen Gebäudes genauso mochte wie ich'.

Er wurde irgendwo zwischen 100 US-Dollar bezahlt auf 200 US-Dollar dafür, dass ein Foto aufgenommen wurde, und vergaß es dann vollständig.

Dieses Foto wurde zu einem bestimmenden Ort für das Fernsehprogramm.

Im Jahr 2019 erzählte die Schöpferin der Show NJ Advance Media, dass sie nach einem Zuhause suchte und die viktorianische Ästhetik des Gebäudes mochte, vielleicht weil sie zu der Vorstellung beigetragen hat, dass die Bewohner jenseitig sind.

Der 83-jährige Eigentümer verkaufte das 6.800 Quadratmeter große Anwesen später vor fast 30 Jahren für 460.000 US-Dollar.

Seitdem ist es weniger mystisch und eher sachlich in der Nutzung.

Das Haus von Sabrina The Teenage Witch wird jetzt für 1,95 Millionen US-Dollar verkauft

In den Büroräumen (Bild: Monmouth Ocean Regional Realtors)

Das Haus von Sabrina The Teenage Hexe ist jetzt für 1,95 Millionen US-Dollar erhältlich

Es ist nichts Hexerei daran (Bild: Monmouth Ocean Regional Realtors)

Das Gebäude war im Besitz einer Bank und verkaufte es 2014 an ein Familienunternehmen, Three Buddies LLC, das es nun nach dem Kauf des Hauses renoviert hat für 335.000 US-Dollar.

Da sie die derzeitigen Eigentümer sind, möchten sie es an jemanden übergeben, der die Räumlichkeiten auch als Büro nutzen möchte – und das alles mit einer guten Rendite für ihre Investition den Platz oben.

Es gibt ein Fotostudio nebenan namens Magical Encounters, das Samantha Heyer gehört, die ein großer Fan der Teenie-Show war.

Sie sagt, dass es nicht viele Sabrina-Fan-Touren gibt, die passieren, aber es ist einfach, den Ort mit einer schnellen Google-Suche zu finden.

Auch wenn es traurig sein könnte, das Hexenfernsehhaus kennenzulernen Ihrer Jugend heute weitaus praktischer und normaler genutzt wird, ist das Äußere noch auf den ersten Blick erkennbar.

Möchten Sie eine Geschichte teilen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co .uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21