Die Büsche führten dazu, dass das Haus “Willy House” genannt wurde von einheimischen Kindern (Bild: SWNS)

Ein Haus, das aufgrund seines Penis-Themen-Topiary-Gartens “Willy House” genannt wird, wurde für knapp 1 Million Pfund verkauft.

Die geformten Hecken im Garten eines Hauses an der Old Coach Road in Cross, Somerset, machen es zu einem einzigartigen Kauf für jeden Gärtner – oder einfach nur für jemanden, der seine freche Seite zeigen möchte.

Das Anwesen befindet sich in einem ruhigen Dorf in der Nähe von Axbridge und zieht seit mehr als 20 Jahren alle Blicke auf sich.

Seine üppige Vegetation wölbt sich über den Mendip Hills, in einem Dorf, in dem Carry-On Star Frankie Howerd lebte einst.

Das Haus aus dem 17. Jahrhundert wurde für 925.000 £ auf den Markt gebracht und verfügt über fünf Schlafzimmer, einen Stallblock und ein separates Cottage mit einem Schlafzimmer – perfekt geeignet für ein Airbnb- oder Ferienvermietungsgeschäft.

Es ist Es ist unklar, wer sich das Thema Genitalien zum ersten Mal vorgestellt hat, da der Formschnitt dort war, lange bevor die heutigen Bewohner einzogen, obwohl man glaubt, dass die Bäume Hunderte von Jahren alt sind.

Das Haus, bekannt als ‘Willy House’ wegen des phallischen Topiary-Gartens wird für £1m verkauft

Sie wurden bereits so geformt, als der jetzige Besitzer Peter Knife in 20 Jahren umzog vor (Bild: SWNS)

Peter Knife, der Eigentümer des Grundstücks, sagte zuvor, er habe keine Ahnung, wie die Hecken so entstanden sind, und er habe in den Jahrzehnten, in denen er lebte, keine Beschwerden von Nachbarn gehabt dort.

Vor ein paar Jahren sagte der dreifache Großvater: „Ich wohne seit 20 Jahren mit meiner Frau in dem Haus und es ist von Kindern, die eine Schule in der Nähe besuchen, immer als „Willy-Haus“ bekannt.

'Es stört mich nicht im Geringsten.

Haus bekannt als ‘Willy House’ wegen phallischen Topiary-Gartens geht weiter Verkauf für £1m

Zum Glück haben sich die Nachbarn noch nie über den Formschnitt beschwert. Ich ziehe sie auf und sage ihnen, dass ich Viagra in die Wurzeln gesteckt habe.'

In einer Auflistung auf ihrer Website bezeichneten die Immobilienmakler Cooper und Tanner das Haus als “ein einzigartiges Wahrzeichen in dieser ländlichen Gemeinde”. '.

Sie fügten hinzu: 'Die beeindruckenden 200 Jahre alten Formgehölze, die den angelegten Vorgarten schmücken, und die elegante blassgelbe Fassade täuscht über ein einladendes Interieur mit altem “Bauernhaus” hinweg. Wärme und Charme und eine Fülle von Originalmerkmalen.'

Hoffentlich beschließt der neue Besitzer, die auffällige Ausstellung beizubehalten, aber Formschnitt-Neulinge möchten vielleicht einige Kurse zum Zeichnen von Lebenszeichen ausprobieren, damit sie sie trimmen können ihre einzigartigen Büsche in anatomisch korrekter Weise.

Hast du eine Geschichte zu erzählen?

Hol dir per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21