„Danke für die treue“: starb angesehener Trainer der NBA, verbrachte 23 Jahre in einem Team

Langjährige Mentor der „Utah Jazz“ Jerry Sloan lebte 78 Jahre

Heute, 22 Mai, nicht war einer der bedeutendsten und renommiertesten Trainer in der Geschichte der National Basketball Association – Jerry Sloan. Ehemaliger Mentor von „Utah Jazz“ starb 79-m zum Jahr des Lebens von Komplikationen, verursacht durch die Parkinson-Krankheit und Demenz mit Lewy-Körpern. Mit diesen Beschwerden Spezialist lebte ab 2016. Übrigens neulich Ukrainisch Basketballspieler erinnerte mich daran, wie es „gemacht“ Bryant.

Der name Sloan für immer verbunden mit „Jazzmusiker gemeinsam genutzt“ aus Utah. In diesem Club verbrachte er als Trainer mit 23 Jahren! Den denkwürdigen seine Leistungen bleiben für alle NBA Finals 1997 und 1998 Jahren, als sein Team in beständigem Kampf überließ noch zu den Sternen Chicago Bulls Michael Jordan und SCOTTIE Пиппену. Dann in „Utah“ glänzten zentrale „Postbote“ Karl Мелоун und der geniale Spielmacher John Stockton.

"Спасибо за верность": умер авторитетный тренер НБА, проведший 23 года в одной команде

Durch die Anzahl der Siege in der Liga von Jerry nahm den vierten Platz unter allen Trainern. Verließ seinen posten Sloane im Jahr 2011.

Siehe Geschichte auf die Erinnerung an den großen Basketball-Trainer.

Sehen Sie, wie in den USA verlief die Zeremonie des Abschieds mit Kobe Bryant und seine Tochter, tot in einem Flugzeugabsturz

Abonnieren Sie unseren telegram

Nur die wichtigsten und interessantesten

Abonnieren

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Wunder in экстратайме: das Team aus Lissabon plötzlich fliegt aus der Europa League
Previous Article
Next Article