Cristiano Ronaldo war Ole Gunnar Solskjaers letzte Verpflichtung (Foto von Visionhaus/Getty Images)

Manchester United-Stürmer Cristiano Ronaldo hat Ole Gunnar Solskjaer “herausragenden Menschen” alles Gute gewünscht, nachdem der Norweger seinen Job in Old Trafford verloren hatte.

Solskjaer wurde am Sonntagmorgen, weniger als 24 Stunden nach der düsteren Niederlage gegen Watford in der Vicarage Road, entlassen.

Ronaldo, 36, war Solskjaers letzte Verpflichtung im Old Trafford und der portugiesische Kapitän war einer der die wenigen Spieler, die während seiner letzten zwei Monate im Theatre of Dreams bei Solskjaer geblieben sind.

Und der ehemalige Stürmer von Real Madrid ist einer der letzten United-Spieler, der Solskjaer eine Nachricht schickt, indem er seinen offiziellen Instagram-Account besucht, um dem Norweger “das Beste aus dem Leben zu wünschen, das ihm vorbehalten ist”.

https://www.instagram.com/p/CWkvKvPgKkc/

'Er war mein Stürmer, als ich zum ersten Mal nach Old Trafford kam, und er ist mein Trainer, seit ich zu Man United zurückgekehrt bin', sagte Ronaldo.

'Aber vor allem ist Ole ein hervorragender Mensch.

'Ich wünsche ihm das Beste in allem, was sein Leben für ihn reserviert hat.

'Viel Glück, mein Freund. Du hast es dir verdient.'

Michael Carrick wurde vor dem Duell gegen Villarreal vorübergehend für die Mannschaft verantwortlich gemacht.

United hat ihre Absicht bestätigt einen neuen Interimsmanager bis zum Saisonende zu ernennen, sollte jedoch ein langfristiges Ziel wie Mauricio Pochettino oder Brendan Rodgers verfügbar sein, wird der Verein einen Nachfolger für Solskjaer ernennen.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21