Chisora: Fury ist ein guter Kämpfer, wenn er nicht herumspielt

Chisora: Fury ist ein guter Kämpfer, wenn er nicht herumspielt

Der britische Boxer schätzte seine Aussichten im Duell gegen den WBC-Schwergewichts-Champion ein.

Sehr bald, am 3. Dezember, wird Tyson Fury seinen ersten Kampf seit langem bestreiten. Der WBC-Schwergewichts-Champion trifft auf seinen Landsmann Derek Chisora. Vor dem Kampf gab letzterer ein ausführliches Interview, in dem er über seine Erwartungen an diesen Kampf sprach.

Laut Chisora ​​sah Fury in ihrem letzten direkten Kampf viel besser aus.

„Ich werde nicht lügen, Fury ist ein guter Kämpfer, wenn er nicht herumalbert. Er ist gut in dem, was er tut. Ich bin gut in dem, was ich tue. Wir werden sehen, wie es läuft.“ >

Ich denke, Fury war der beste Kämpfer, als ich das letzte Mal gegen ihn gekämpft habe. Ich wurde besser. Das letzte Mal, als ich gegen ihn gekämpft habe, war er gut, am Ball”, sagte Chisora ​​​​in einem Interview mit BT Sport Boxing. < /p>

Erinnern Sie sich daran, dass Tyson Fury früher seinen begehrtesten Gegner im Ring genannt hat.

Neuigkeiten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *