Chelsea im Rennen mit Arsenal um die Verpflichtung von Everton-Mittelfeldspieler Amadou Onana

Spread the love

Chelsea im Rennen mit Arsenal um die Verpflichtung des Everton-Mittelfeldspielers Amadou Onana

Amadou Onana wird von Arsenal und Chelsea gesucht (Getty)

Chelsea ist im Rennen mit Arsenal um die Verpflichtung des Everton-Mittelfeldspielers Berichten in Belgien zufolge Amadou Onana.

Arsenal-Neuigkeiten, Exklusivberichte und Analysen

Anmelden Datenschutzrichtlinie Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen von Google.

Die Gunners haben bereits Gespräche mit Everton über einen Deal für den 22-Jährigen in diesem Monat als Mikel aufgenommen Arteta möchte seine Möglichkeiten im Mittelfeld stärken.

Allerdings berichtet Nieuwsblad Sport, dass Arsenal Konkurrenz von Chelsea bekommt, der auch die Situation des belgischen Nationalspielers bei Everton im Auge behält.

< p-Klasse="">Der Bericht behauptet, dass Arsenal der Verein ist, der das stärkste Interesse an Onana angemeldet hat und nun über ein Angebot nachdenkt, den Mittelfeldspieler vor Ende des Transferfensters im Januar zu verpflichten.

Es ist jedoch klar, dass dies der Fall ist dass Everton auf eine Ablösesumme von 50 Millionen Pfund für Onana warten wird, den sie im August 2022 mit einem 33-Millionen-Pfund-Deal von Lille unter Vertrag genommen haben.

Diese Bewertung dürfte für Arsenal ein Problem darstellen Das Transferbudget für Januar ist aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Financial Fair Play-Bestimmungen der Premier League begrenzt.

 Chelsea im Rennen mit Arsenal um die Verpflichtung von Everton-Mittelfeldspieler Amadou Onana“ /></p>
<p> Everton fordert eine Ablösesumme von 50 Millionen Pfund für Amadou Onana (Getty)</p>
<p class=Arsenal sieht sich ebenfalls mit starken Forderungen konfrontiert, einen neuen Stürmer zu verpflichten Januar, nachdem sie bei der 0:2-Niederlage gegen Liverpool im FA Cup am Sonntag ihr Ziel nicht erreicht hatten.

Die Gunners haben erste Gespräche über Ivan Toney geführt, aber Brentford verlangt rund 80 Millionen Pfund für den 27-Jährigen, der in der vergangenen Saison 20 Tore in der Premier League erzielte.

Mehr : Trending

Chelsea im Rennen mit Arsenal um die Verpflichtung von Everton-Mittelfeldspieler Amadou Onana

Arsenal eröffnet Gespräche über die Verpflichtung eines 50-Millionen-Pfund-Mittelfeldspielers vor Man Utd< /p>

 Chelsea im Rennen mit Arsenal um die Verpflichtung von Everton-Mittelfeldspieler Amadou Onana<img decoding=

Auslosung der vierten Runde des FA Cup vollständig: Tottenham empfängt Titelverteidiger Man City

< img class="aligncenter" src="/wp-content/uploads/2024/01/chelsea-in-race-with-arsenal-to-sign-everton-midfielder-amadou-onana-cd7ebda.jpg" alt="Chelsea im Rennen mit Arsenal um die Verpflichtung von Everton-Mittelfeldspieler Amadou Onana „>Allerdings hat Arteta bereits die Erwartungen gedämpft, dass Arsenal diesen Monat einen neuen Stürmer verpflichtet.

„Im Moment sieht es nicht realistisch aus“, sagte Arteta nach der Niederlage von Arsenal zu beIN Sports Liverpool.

'Mein Job und was wir tun müssen, ist, unsere Spieler zu verbessern und zu versuchen, mit den Spielern, die wir haben, irgendwohin zu kommen und bessere Ergebnisse zu erzielen.

'Eine Sache ist, was wir brauchen, und eine andere ist, was wir tun können. Was wir tun können, ist, hinter diesen Spielern zu stehen und sicherzustellen, dass wir hinter diesen Spielern stehen.“

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *