Chelsea hat Armando Broja aufgrund seiner Verbindungen zu Premier-League-Rivalen mit 50 Millionen Pfund ausgestattet

Spread the love

Chelsea hat Armando Broja mit einem Preisschild von 50 Millionen Pfund ausgestattet, da er Verbindungen zu Premier-League-Rivalen hat

Chelsea ist offen für den Verkauf von Armando Broja (Foto: Getty)

Chelsea hat Armando Broja einen Preis von 50 Millionen Pfund auferlegt, nachdem berichtet wurde, dass sie bereit waren, den Stürmer im Januar zu verkaufen.

Chelsea-Neuigkeiten, Exklusivberichte und Analysen

Anmelden Datenschutzrichtlinie Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen von Google.

Es besteht großes Interesse an Broja, da West Ham, Fulham und Wolves daran interessiert sind, seine Dienste in Anspruch zu nehmen.< /p>

Sie werden in Alarmbereitschaft sein, nachdem am Mittwoch berichtet wurde, dass Chelsea offen für Angebote für den 22-Jährigen sei, unabhängig davon, ob sie diesen Monat einen Ersatz-Mittelstürmer verpflichten können oder nicht.

Allerdings werden sie nicht erfreut sein zu erfahren, dass die Blues laut The Telegraph den albanischen Nationalspieler zwischen 50 und 60 Millionen Pfund schätzen.

Es heißt, dass sie haben ihre Bewertung auf dem basiert, wofür andere junge Premier-League-Stürmer kürzlich verpflichtet wurden oder wofür sie bewertet wurden.

Nämlich die 72 Millionen Pfund, die Manchester United für Rasmus Hojlund gezahlt hat, und Brightons 100 Millionen Pfund-Bewertung von Evan Ferguson sollen wichtige Faktoren bei ihrer Entscheidung gewesen sein.

Trotzdem scheint dies eine Erpressung zu sein viel Geld, das man für einen Spieler bezahlen muss, der nur flüchtig sein großes Potenzial gezeigt hat.

Chelsea hat Armando Broja inmitten von Links zu Premier-League-Rivalen mit einem Preisschild von 50 Millionen Pfund belegt< /p>Die Mannschaft von Mauricio Pochettino liegt auf dem neunten Platz der Premier League (Foto: Getty)

Broja beeindruckte vor ein paar Jahren während einer Leihe in Southhampton, erzielte aber in 36 Einsätzen für Chelsea nur drei Tore.

Der Stürmer hatte fairerweise mit Verletzungen zu kämpfen und verpasste einen Großteil des Jahres 2023 wegen eines Knieproblems. Wenn er jedoch bleibt, könnte er in den nächsten Wochen eine Menge spielen.

Mehr: Trending

Chelsea hat für Armando Broja einen Preis von 50 Millionen Pfund ausgegeben, da er Verbindungen zu Premier-League-Rivalen hat

Real Madrid ist offen für den Verkauf eines Stürmers im Wert von 130 Millionen Pfund an Man Utd um den Deal mit Kylian Mbappe zu finanzieren

Chelsea hat Armando Broja mit einem Preisschild von 50 Millionen Pfund belegt, weil er Verbindungen zu Premier-League-Rivalen hat

Peter Schmeichel lobt Man Utd-Star dafür, dass er Erik ten Hag verprügelt hat während der Auslosung der Spurs

Chelsea hat Armando Broja wegen Verbindungen zu Premier-League-Rivalen mit einem Preisschild von 50 Millionen Pfund belegt

Chelsea-Held Frank Lebouef verrät, welchen Job Jose Mourinho nach der Entlassung der Roma haben möchte

Chelsea hat Armando Broja inmitten von Verbindungen zu Premier-League-Rivalen mit einem Preisschild von 50 Millionen Pfund belegt

< p class="zopo-title">Tim Sherwood beschuldigt Man Utd-Star, bei der Auslosung der Spurs „vorgetäuscht zu haben, zu drücken“

Mauricio Pochettino muss auf seinen Mittelstürmer erster Wahl, Nicolas Jackson, verzichten AFCON, während Christopher Nkunku mit Fitnessproblemen zu kämpfen hat, was Broja eine Chance in der Startelf ermöglichen könnte.

Chelsea empfängt Middlesbrough am nächsten Dienstag im Carabao-Cup-Halbfinale, gefolgt von einem harten FA-Cup-Duell gegen Aston Villa und Premier-League-Spiel in Liverpool.

MEHR: Jordan Henderson bot sich Barcelona an, bevor er sich den Ajax-Transfer sicherte.

MEHR: Barcelona und Atletico Madrid schließen sich dem Rennen um eine Verpflichtung an Der gefragte Star von Manchester City, Kalvin Phillips

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *