„Chasing My A-„: Goran Dragic enthüllt, wie Teamkollege Jimmy Butler ihn fast zum Rücktritt gemobbt hat

23. September 2020; Lake Buena Vista, Florida, USA; Der Miami Heat Guard Goran Dragic (7) feiert, nachdem er in der zweiten Hälfte des vierten Spiels des Eastern Conference Finals der NBA Playoffs 2020 in der AdventHealth Arena einen Drei-Punkte-Korb gegen die Boston Celtics aufgestellt hat. Obligatorischer Kredit: Kim Klement-USA HEUTE Sport Man verlässt keine Organisation, man verlässt Manager. Während dieses Sprichwort in der Unternehmenswelt wahr ist, trifft es manchmal auch auf einige NBA-Franchise-Unternehmen zu. Die Miami Heat ist jedoch kein schlechtes Beispiel, und die Geschichte von Goran Dragic ist ein lebender Beweis dafür.

Vor Goran Dragics freier Agentur gab es Gerüchte, dass er es unbedingt in Südflorida beenden wollte. Seine Teamleitung hatte jedoch andere Pläne, ihn zu überraschen und zurück in den Kader zu locken.

Als die Miami Heat Organisation kreativ wurde, trat Goran Dragic zurück

In einem sehr überraschenden und einladenden Schritt platzierte die Hitze Werbetafeln auf den Straßen Sloweniens, Dragics Heimatort, damit er sich besonders fühlte. Auf den Plakaten stand: „Ihre zweite Familie ist immer bei Ihnen.“ Diese Geste bewegte den 34-jährigen NBA-Veteranen und seine Familie, und Goran drückte später seine Gefühle darüber aus.

[einbetten] https://twitter.com/ByTimReynolds/status/1329926175083335683?ref_src=twsrc%5Etfw [/ einbetten]

Er hat auch einen Tweet gepostet, um die Werbetafeln zu präsentieren und um zu bestätigen, dass er wieder bei der Miami Heat- ist.

[einbetten] https://twitter.com/hashtag/HeatNationFamily?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw [/ einbetten]

Viele glaubten, dass er aufgrund seiner Verwandtschaft mit Jimmy Butler eine solche Entscheidung treffen konnte. Die Tatsache, dass Jimmy ihn fast gemobbt hätte, zur Hitze zurückzukehren, signalisierte dasselbe.

[einbetten] https://twitter.com/ByTimReynolds/status/1329929327723614208?ref_src=twsrc%5Etfw [/ embedded]

Was bringt Goran, um eine Kehrtwende zu machen und zurück zu gehen?

Mit 34 Jahren nähert sich der Star Point Guard ohnehin dem Ende seiner aktiven Karriere. Nachdem er im zweiten Jahr einen Vertrag über 37 Millionen US-Dollar (18 Millionen US-Dollar + 19,5 Millionen US-Dollar) mit einer Teamoption unterzeichnet hat, stehen die Chancen gut, dass er im Heat-Trikot in den Ruhestand geht.

MEHR AUS DEM WEB  Tomorrow belongs to us: the end of the couple Alex and Chloe on TF1? Ingrid Chauvin responds

Er hat sich im Laufe der Jahre zu einem sehr effizienten Passanten entwickelt. Auch in seinem Alter ist er immer noch eine sehr produktive Toroption für die Hitze, da er zuletzt eine Saison mit 16,2 ppg mit 44,7% FG und 36,7% hinter dem Bogen hatte. Last but not least fügt er der aggressiveren und physischeren Seite Rücksichtslosigkeit hinzu, genau so, wie es Jimmy G. Buckets gefällt.

Anfang des Jahres war die Nachricht überfüllt, dass die Lakers ihr Interesse daran zeigen könnten, ihn zu unterzeichnen. Aber Gorans Bestätigung hat jedes Gerücht lange zum Erliegen gebracht.

Share Button
Previous Article
Next Article