„Carson Wentz hat seine Zweifel zum Schweigen gebracht“ – Ehemaliger NFL-Spieler lobt Eagles Quarterback

4. Oktober 2020; Santa Clara, Kalifornien, USA; Der Quarterback von Philadelphia Eagles, Carson Wentz (11), spielt im ersten Quartal im Levi's Stadium gegen die San Francisco 49ers. Obligatorischer Kredit: Kyle Terada-USA HEUTE Sport Carson Wentz hat bewiesen, warum er der Quarterback ist, den die Gläubigen der Eagles im Jahr 2020 unterstützen müssen. Der erfahrene Schussanrufer blieb ruhig, um sein Team zum ersten Saisonsieg gegen eine Verletzung zu führen San Francisco 49ers Outfit.

Die Heimmannschaft war zum zweiten Mal in Folge ohne ihren Starter erster Wahl, Jimmy Garoppolo. Aber es sah so aus, als würden sie einen Sieg erringen, nachdem sie im dritten Quartal die Führung übernommen hatten. Wentz zeigte jedoch im letzten Quartal eine starke Leistung und führte die Eagles am Sonntag im Levi's Stadium zu einem 20: 25-Sieg.

LESEN SIE AUCH – „Ich werde nicht zulassen , dass es meine Freude nimmt“ – Deshaun Watson optimistisch trotz winless Run

Philadelphia Eagles Quarterback Carson Wentz kehrt auf die Siegerstraße zurück

[einbetten] https://twitter.com/EmmanuelAcho?ref_src=twsrc%5Etfw [/ einbetten]

Auf dem neuesten Abschnitt von Speak For Yourself lobte Gastgeber Emmanuel Acho den unter Druck stehenden Carson Wentz nach seiner spielentscheidenden Leistung gegen die 49er.

„Carson Wentz brachte seine Zweifler zum Schweigen, weil das einzige, was seine Zweifler sagten,‚ Jalen Hurts spielen, Jalen Hurts spielen 'war… Carson Wentz ging hinein und rettete nicht nur Jalen Hurts, sondern auch die Eagles, Doug Pederson und ihre Saison.

„Sie, den Rest der Zweifler, zum Schweigen gebracht und die Eagles an erster Stelle in der NFC“, sagte Acho in der Show.

MEHR AUS DEM WEB  "Wir waren nicht so gut": Warriors 'Draymond Green reflektiert die NBA-Saison 2020 unter dem Standard

Wentz absolvierte 18 seiner 28 versuchten Pässe. Er warf über 190 Yards mit einem vorbeifahrenden TD gegen ein Abfangen.

20. September 2020; Philadelphia, Pennsylvania, USA; Der Quarterback Carson Wentz (11) von Philadelphia Eagles spielt den Ball im ersten Quartal im Lincoln Financial Field gegen die Los Angeles Rams. Obligatorischer Kredit: Bill Streicher-USA TODAY Sports

Trotz des Sieges haben die Eagles in den kommenden Wochen viel zu tun. Wenn sie die Playoffs wie in der letzten Saison spielen wollen, muss Wentz in den nächsten zwei Wochen konstanter sein.

Carson Wentz und seine Teamkollegen treten in Woche fünf und sechs gegen zwei starke Teams an. Sie spielen an diesem Wochenende gegen Ben Roethlisbergers ungeschlagene Pittsburgh Steelers. Anschließend treten sie in Woche sechs gegen die von Lamar Jackson angeführten Baltimore Ravens an.

Rookie Jalen Hurts hatte seine Chance gegen die 49ers, aber Wentz wird der Starter für die Eagles sein.

LESEN SIE AUCH Lamar Jackson, Kyler Murray und Cam Newton sind die Top-Quarterbacks mit doppelter Bedrohung im Jahr 2020

Share Button
Previous Article
Next Article