Callum Smith äußert sich nach der Niederlage gegen Artur Beterbiev und schlägt vor, dass er über einen Rücktritt vom Boxsport nachdenken könnte

Spread the love

Callum Smith äußert sich nach der Niederlage gegen Artur Beterbiev und schlägt vor, dass er über einen Rücktritt vom Boxen nachdenken könnte

Smith wurde am Samstag in der siebten Runde gestoppt (Bild : Getty)

Callum Smith sagt, dass er nach seiner Niederlage gegen Arthur Beterbiev nun über seine Zukunft im Boxen nachdenken muss.

Beterbiev verteidigte seine WBC-, IBF- und WBO-Titel Er holte sich am Samstagabend in Quebec den Titel im Halbschwergewicht und ließ den Briten in der siebten Runde mit einer Reihe vernichtender Würfe zweimal fallen.

Mit diesem Sieg behält der 39-Jährige seine bemerkenswerte Leistung von 100 Prozent bei Cent-K.-o.-Serie im Boxen, nachdem er bis dato alle 20 seiner Gegner gestoppt hatte, wobei Smith als jüngster in diese Liste aufgenommen wurde.

Die Aussicht auf ein köstliches, unbestrittenes Titel-Showdown mit WBA-Champion Dmitry Bivol ist nun groß und die Erwartung, dass die beiden später im Jahr aufeinandertreffen werden, wobei alle vier Weltmeistertitel auf dem Spiel stehen.

In seinem Interview mit Sky Sports nach dem Kampf gab ein niedergeschlagener Smith zu, dass es schwierig sei, zu akzeptieren, nicht der Beste zu sein, nachdem er vom Champion angeschlagen und verletzt zurückgelassen wurde.

Der ehemalige Super-Mittelgewichts-Champion, dessen einzige weitere Profiniederlage 2020 gegen Saul „Canelo“ Alvarez kam, deutete an, dass er sich nun Zeit nehmen werde, um zu überlegen, ob er die Motivation habe, einen weiteren Titelkampf zu starten.

Beterbiev verteidigte seine drei Weltmeistertitel mit Stil (Bild: Getty)< p class="">'Er ist nicht der am schwersten zu treffende. Er ist ziemlich lesenswert. Ob er irgendwelche [meiner Schläge] gespürt hat, bin ich mir nicht ganz sicher. Aber er ist nicht ohne Grund Weltmeister.’

Nach seiner Zukunft gefragt, fuhr Smith fort: „Ich habe die Messlatte immer sehr hoch gelegt, ich wollte immer der Beste sein, ich habe immer geglaubt, dass ich der Beste bin, und jetzt ist es schwer zu akzeptieren, dass ich es nicht bin.“ /p>

'Ich habe eine tolle Familie zu Hause, ich habe viel für das Boxen gegeben, ob Sieg oder Niederlage, ich wollte nicht lange im Boxen bleiben.

< h3 class="zopo-more">Mehr: Trending

Callum Smith äußert sich nach der Niederlage gegen Artur Beterbiev und schlägt vor, dass er über einen Rücktritt vom Boxen nachdenken könnte

Anthony Joshua hat das Chance, Tyson Fury gegen Francis Ngannou in Verlegenheit zu bringen

Callum Smith äußert sich nach der Niederlage gegen Artur Beterbiev und schlägt vor, dass er über einen Rücktritt vom Boxen nachdenken könnte

Showdown zwischen Anthony Joshua und Francis Ngannou in Saudi-Arabien bestätigt

Callum Smith äußert sich nach der Niederlage gegen Artur Beterbiev und schlägt vor, dass er über einen Rücktritt vom Boxen nachdenken könnte< /p>

Manny Pacquiao kündigt Rückkampf gegen Floyd Mayweather Jr. für nächstes Jahr an

Callum Smith äußert sich nach der Niederlage gegen Artur Beterbiev und schlägt vor, dass er über einen Rücktritt vom Boxen nachdenken könnte

Barry Hearn: ' Die Geschichte von Ronnie O'Sullivan erfordert einiges an Glauben. '

'Ich kann keine Entscheidungen treffen, aber jetzt ist es an der Zeit, die Zukunft einzuschätzen und zu sehen, ob ich Ziele habe, die mich motivieren ins Fitnessstudio gehen. Wenn nicht… werden wir sehen.

'Im Moment werde ich Zeit mit meiner Familie verbringen, ich habe zwei kleine Kinder zu Hause und ich habe sie diese Woche vermisst.

'Also werde ich Zeit mit ihnen verbringen, dann werden wir sehen, was die Zukunft bringt.'

MEHR: Anthony Joshua gegen Tyson Fury, Artur Beterbiev gegen Dmitry Bivol und Mehr: Die Kämpfe, die wir im Jahr 2024 sehen wollen … und einen, den wir vermeiden können

MEHR: Boxpreise 2023, darunter Kämpfer des Jahres, bester Knockout, größte Überraschung und Comeback des Jahres

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *