Boston Celtics Coach gibt ein wichtiges Update über Kemba Walkers Verletzung vor der NBA 2020-21 Saison

Boston Celtics Coach gibt ein wichtiges Update über Kemba Walkers Verletzung vor der NBA 2020-21 Saison

Boston Celtics Guard Kemba Walker (links) und Marcus Smart High Five in der zweiten Hälfte des dritten Spiels des Eastern Conference Finals der NBA Playoffs 2020 gegen die Miami Heat. Obligatorischer Kredit: Kim Klement-USA HEUTE Sport Die Boston Celtics hatten in der vergangenen Saison zwei Spiele vor den Los Angeles Lakers im NBA-Finale. Sie konnten nicht mit den unglaublichen Leistungen von Miami Heat mithalten und wurden von der Orlando Bubble zum Packen geschickt. In dieser Nebensaison lag der Hauptfokus des Teams darauf, seinem Starspieler Jayson Tatum seine Verlängerung zu geben. Jetzt, wo er eingesperrt ist, ist ihre andere Sorge um Kemba Walker.

Die Celtics erwarben den Point Guard von den Charlotte Hornets in der Nebensaison 2019 mit einem Höchstvertrag über vier Jahre im Wert von 141 Mio. USD. Er sollte die Show zusammen mit den jungen Superstars Jaylen Brown und Tatum leiten. Indem er Kemba den größten Auftrag in der Geschichte des Franchise gab, zeigte er den Wert, den er für sie hatte.

Seit seinem All-Star-Spiel hat er jedoch Knieprobleme. Diese Verletzung hat ihn viel gekostet, weil wir nicht den gleichen All-Star-Wächter in der Orlando Bubble gesehen haben. Aber vorher war Walker genau der Veteran, nach dem die Celtics gesucht hatten.

Deshalb werden sie Kemba in dieser schwierigen Phase helfen. So bereiten Sie ihn darauf vor, vor Beginn der kommenden Saison in der bestmöglichen Form zu sein.

War es eine Herausforderung, Kemba Walker zu managen?

Boston Celtics Coach gibt ein wichtiges Update über Kemba Walkers Verletzung vor der NBA 2020-21 Saison

15. September 2020; Lake Buena Vista, Florida, USA; Boston Celtics-Wächter Kemba Walker (8) passt den Ball, während Miami Heat-Wächter Kendrick Nunn (25) in der zweiten Hälfte des ersten Spiels der Eastern Conference Finals der NBA-Playoffs 2020 im ESPN Wide World of Sports Complex verteidigt. Obligatorischer Kredit: Kim Klement-USA TODAY Sports

MEHR AUS DEM WEB  Denny Hamlin fordert die Kritiker auf, auf das Rennen zu achten, bevor sie seine Leistung beurteilen

In „The Ryan and Godman Podcast“ wurde Celtics-Trainer Brad Stevens gefragt, wie es war, Walker in dieser kurzen Entlassung zu managen. Stevens sagte: „Er arbeitet außergewöhnlich hart.“

„Der Schlüssel zu dieser ganzen Sache bei ihm ist nur, das Knie zu stärken. Und nutzen Sie diese Gelegenheit weiterhin, wenn wir nicht spielen, wenn wir nicht üben, um uns wirklich darauf zu konzentrieren, ganz ähnlich wie zu Beginn der Blase. Ich denke, dass es aufgrund der verkürzten Saison einen solchen Übergang geben wird. “

„Es wird einige Zeit dauern, bis er mit Sicherheit auf Hochtouren läuft“ , fügte er hinzu.

Wann werden wir die PG mit den Boston Celtics wieder auf dem Platz sehen?

Wenn wir Stevens gefragt werden, können wir Kemba wieder in Aktion sehen? Er antwortete: „Wir haben uns nicht auf einen Zeitplan festgelegt. Dies ist eher ein Plan, der den Dingen angemessen ist, damit er ungehemmt spielen und spielen kann, wenn er sich wieder wie die Blase vorwärts bewegt. “

„Die Blase war einzigartig, weil Sie im Grunde vier Monate frei hatten. Dort gab es eine andere Herausforderung, und das Hochfahren war eine große Bedrohung für alle. Aber wenn er eine Situation gehabt hätte, in der er zu früh zu schnell fährt, wäre das wahrscheinlich nicht gut gewesen. Hier bist du einfach zu früh, um die Saison zu beginnen. “

Brad betonte: „Ich gehe davon aus, dass es bei ihm langsam wird. Wenn die Saison beginnt, beginnt das Training. “

Wenn die Celtics ohne Kemba auskommen, ist es der beste Weg, ihn ausgeruht zu halten. Wenn sie tief in die Saison gehen, wird ein gesunder Walker eine Bereicherung für sie sein.

Share Button
Previous Article
Next Article