Bose hat einen neuen SoundLink-Lautsprecher veröffentlicht. Der SoundLink Flex ist ein tragbarer Lautsprecher, der wasserdicht ist und ein besonders robustes Design hat. Das Gerät kostet 149 US-Dollar, aber es ist nicht sicher, ob das Gerät in die Niederlande kommt.

Flex ist der erste wirklich tragbare Lautsprecher der SoundLink-Reihe. Das Gerät ist für den Außenbereich bestimmt, insbesondere wegen des robusten Designs und seiner Abmessungen von 20×5,3×9,1cm. Das Gerät wiegt ‘weniger als ein halbes Kilo’. Der Lautsprecher ist zudem wasser- und staubdicht und hat dafür die Schutzart IP67. Die Akkulaufzeit beträgt laut Bose bis zu 12 Stunden. Das Aufladen erfolgt über USB-C, aber Bose schreibt nicht, wie schnell das ist.

Der Lautsprecher kann automatisch erkennen, wie er ausgerichtet ist, und dann den Ton entsprechend anpassen und das Gerät kann auch Geräusche reduzieren. Der Lautsprecher kann über Bluetooth mit bis zu acht Geräten gekoppelt werden, und Benutzer können auch mehrere Flexes für Stereoklang miteinander koppeln. Der Flex verfügt über physische Tasten für die Lautstärke und zum Anhalten oder Abspielen von Musik.

Der Flex kostet 149 US-Dollar. Umgerechnet und mit Mehrwertsteuer sind das ca. 155 Euro. Ob das Gerät in den Niederlanden verkauft wird, sagt Bose nicht. Andere SoundLink-Geräte sind.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21