„Bleibt nur auf das Leben“: Habib am meisten verdient in Russland, aber die Soldaten unzufrieden mit Gebühren

Der russische Champion erhielt für das Geschäftsjahr mehr als 16 Millionen

UFC-Champion im Bantamgewicht khabib nurmagomedov verdient für das Geschäftsjahr, das im April beendet, 16,5 Millionen US-Dollar – berichtet BJPenn. Kämpfer der Mixed Martial Arts ist die „erfolgreichste“ der Russischen Berühmtheit oder Sportler, die jünger als 40 Jahre. Früher schrieben wir, dass Habib kehrt in den Octagon und benannt ist das Datum seines Kampfes mit Justin Гэджи.

Werbung

Im letzten Kampf gegen den ehemaligen Interims-Weltmeister der UFC im Bantamgewicht Dustin Порье Нурмагомедов erhielt 10 Millionen US-Dollar. Aber ein amerikanischer Soldat Gray Maynard, auch in der UFC Lightweight Division, in der Regel nicht zufrieden mit den Honoraren der Athleten. Hier ist, was er erzählte über Ihre Arbeit.

"Остается только на жизнь": Хабиб зарабатывает больше всех в России, но бойцы недовольны гонорарами

Нурмагомедов vs Порье / Foto: Twitter

„100 tausend US-Dollar pro Kampf. 10% geht an das Gehalt der Manager, 15% — Trainern, von 5 bis 10% — Kosten für die Trainingslager, 20% — Steuern, sogar mit списаниями (Betrag kann auch mehr sein), 5-10% — für die Rente zu verschieben, 5-10% — Investitionen auf, nicht zu schweigen von Geld, die investiert in eine weitere Quelle für stabile Einkommen und die Stiftung Sicherheit. Danach bleibt nur das Leben. 100 tausend Fliegen schnell“, schrieb Maynard in seinem Twitter.

Wir haben auch berichtet, dass der Vater UFC Champion Нурмагомедова geheilt von Coronavirus, bleibt aber im Krankenhaus. Bei Абдулманапа Нурмагомедова waren Komplikationen nach einer Herzoperation.

Siehe auch, wie die stars der UFC Misha Tate und Johnny Nuñez geboren Kind

Abonnieren Sie unseren telegram

Nur die wichtigsten und interessantesten

Abonnieren

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Усику lomachenko und geben russische Staatsbürgerschaft, "wenn Dutzende von Bastarden in der Ukraine zu säen negativ"
Previous Article
Next Article