Benfica – Dinamo 3:0 Torvideo und Spielrückblick

Benfica - Dynamo 3:0 Torvideo und Spielrückblick

Ihre Heben Sie die besten Momente des Champions-League-Spiels hervor.

Am Dienstag, den 23. August, empfing Benfica Dynamo Kyiv im Rückspiel der Champions-League-Qualifikation.

Der portugiesische Klub entschied alle Fragen bezüglich des Siegers dieses Spiels und erzielte in der ersten Halbzeit ein Tor. Verteidiger Nicolás Otamendi erzielte in der 27. Minute durch einen Pass von David Neres den ersten Treffer.

Am Ende der Halbzeit traf Benfica zweimal und stellte den Endstand auf der Anzeigetafel auf 3:0 fest. Tore von Rafa Silva und David Neres.

Zur Erinnerung: Das erste Spiel endete mit einem 2:0-Auswärtssieg der Portugiesen.

Benfica – Dinamo 3:0 (Hinspiel 2:0)
Tore: Otamendi, 27, Rafa Silva, 40, Neres, 42< /p>

Benfica: Odysseas – Gilberto, Otamendi, Morato, Grimaldo – Fernandez (Bernardo, 90), Florentino (Weigl, 70) – Neres (Gonçalves, 70), Rafa Silva (Araujo), 70), Juan Mario – Ramush (Musa, 52)

Dynamo Kiew: Buschan – Kendzera, Zabarny, Sirota, Vivcharenko (Dubinchak, 64) – Shaparenko, Sidorchuk, Buyalsky (Yatsik, 90+3) – Karavaev (Tymchik, 87), Besedin (Vanat, 64), Shepelev (Tsarenko, 87).

Warnung: Musa – Shepelev

p>

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.