Ben Fogle enthüllt Störungsdiagnose nach „Sturm der psychischen Gesundheit“

Spread the love

Ben Fogle enthüllt Störungsdiagnose nach „Sturm der psychischen Gesundheit“ /></p>
<p> Ben Fogle hat bekannt gegeben, dass bei ihm ADHS diagnostiziert wurde (Bild: Ken McKay/ITV/REX/Shutterstock)</p>
<p>Ben Fogle hat bekannt gegeben, dass bei ihm ADHS diagnostiziert wurde, nachdem er „mit einigen Aspekten des Lebens zu kämpfen“ hatte. </p>
<p>Der 50-jährige Rundfunksprecher und Abenteurer teilte in den sozialen Medien mit, dass bei ihm eine neurologische Entwicklungsstörung diagnostiziert worden sei, und sagte, er sei nicht „zerbrechlich, nur verletzlich“.</p>
<p>Ben begann: 'Ich hasse Etiketten, die ich immer habe.</p>
<p>'Die Vorstellung, dass ein einzelnes Wort uns definiert, ist zu binär und es fehlen die Nuancen, die uns unterscheiden.</p>
<p>'Wir sind mehr als ein fegendes binäres Wort.'</p>
<p>Er fuhr fort, dass er sowohl „privilegiert“, aber „mitfühlend“ als auch „schüchtern“ sein könne, obwohl er „eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens“ und sowohl Legastheniker als auch ein preisgekrönter Schriftsteller sei.</p>
<p> „Du verstehst die Botschaft. Das Gleiche gilt für unsere einzigartigen neurologischen Unterschiede“, sagte er.</p>
<p><img decoding=More Trending

Ben Fogle enthüllt Störungsdiagnose nach „Sturm der psychischen Gesundheit““ /></p>
<p class=Drake antwortet auf ein „durchgesickertes“ nicht jugendfreies Video, nachdem Twitter wild geworden ist

Ben Fogle enthüllt Störung Diagnose nach „Sturm der psychischen Gesundheit“ /></p>
<p class=BBC-Legende verlässt Radiosendung nach 14 Jahren

Ben Fogle enthüllt die Diagnose einer Störung nach einem „Sturm der psychischen Gesundheit““ /></p>
<p class=Gregg Wallace schlägt auf die Anschuldigungen „schlechter Vater“ zurück

Ben Fogle enthüllt Störung Diagnose nach „Sturm der psychischen Gesundheit“ /></p>
<p class=Geri Halliwell war im letzten Beitrag mit Christian Horner optimistisch für 2024

Weitere Geschichten lesen

„Es macht mich nicht zerbrechlich, nur verletzlich.“ Wie wir alle.

„Vielleicht bin ich neurotisch etwas anders, aber das macht uns auch einzigartig.“ Es steigert meine Kreativität und mein Einfühlungsvermögen.

„Neurologische Individualität macht mich zu dem, was ich bin, und darauf bin ich stolz.“

„Eine klinische Diagnose hilft mir zu verstehen, wer ich bin.“ Es erklärt sowohl meine Schwächen als auch meine Stärken.‘

Was ist ADHS?

NHS beschreibt ADHS als „einen Zustand, der das Verhalten von Menschen beeinflusst.“ Menschen mit ADHS können unruhig wirken, Konzentrationsschwierigkeiten haben und impulsiv handeln.’

Wird oft im Kindesalter diagnostiziert, in manchen Fällen jedoch erst im Erwachsenenalter erkannt.

'Die Forschung hat auch eine Reihe möglicher Unterschiede im Gehirn von Menschen mit ADHS im Vergleich zu diesen identifiziert ohne die Erkrankung.

Andere Faktoren, die möglicherweise eine Rolle bei ADHS spielen, sind unter anderem:

  • Frühgeburt (vor der 37. Schwangerschaftswoche)
  • ein niedriges Geburtsgewicht haben
  • Rauchen oder Alkohol- oder Drogenmissbrauch während der Schwangerschaft.'

Für Kinder umfassen die Behandlungen „angemessene pädagogische Unterstützung, Beratung und Unterstützung für Eltern und betroffene Kinder sowie gegebenenfalls Medikamente.“

Für Erwachsene „Medikamente sind oft die erste Behandlung, die angeboten wird, obwohl auch psychologische Therapien hilfreich sein können.“

Laut dem NHS ist die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) eine Erkrankung, die das Verhalten von Menschen beeinträchtigen und sie unruhig machen oder machen kann Es fällt ihnen schwer, sich zu konzentrieren.

Die Ursache ist unbekannt und obwohl es für Kinder keine Heilung gibt, lässt sie sich behandeln, während die Behandlung für Erwachsene Medikamente und psychologische Therapien wie kognitive Verhaltenstherapie umfasst.

Der Beitrag des „Castaway“-Stars stieß auf große Unterstützung und Fans riefen ihn an eine „Inspiration“ für seinen „ehrlichen“ Beitrag.

Ben hat sich zuvor offen über seinen Gesundheitszustand geäußert und einmal über eine „psychotische Episode“ gesprochen, die er erlebte, als sein Getränk aufgepeppt wurde, um das Bewusstsein dafür zu schärfen Thema und reduzieren Sie das Stigma um es herum.

Haben Sie eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, nehmen Sie Kontakt mit dem Unterhaltungsteam von Metro.co.uk auf, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Submit Stuff“ besuchen Seite – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: Haben Sie ADHS? Die Honeyman-Methode könnte Ihnen helfen, Routinen zu erstellen (und diese einzuhalten)

MEHR: „Game of Thrones“-Star Kit Harington enthüllt ADHS-Diagnose

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *