Barcelonas Trainer Xavi kritisiert Real Madrid wegen des Comeback-Sieges gegen Almeria

Spread the love

Barcelonas Trainer Xavi kritisiert Real Madrid wegen Comeback-Sieg gegen Almeria

Xavi behauptete, Real Madrid profitiere von der Bevorzugung in La Liga (Reuters)

Xavi hat das getan warf Real Madrid vor, nach dem Comeback-Sieg gegen Almeria von Schiedsrichterentscheidungen zu profitieren, und besteht darauf, dass es für Barcelona „sehr schwierig“ sein wird, in dieser Saison La Liga zu gewinnen.

Madrid schien am Sonntagnachmittag zu Hause eine Überraschungsniederlage hinnehmen zu müssen, da Tabellenletzter Almeria zur Halbzeit mit 2:0 in Führung lag. Allerdings sicherte sich die Mannschaft von Carlo Ancelotti mit Hilfe von drei umstrittenen VAR-Anrufen einen 3:2-Sieg, wobei Dani Carvajal in der neunten Minute der Nachspielzeit den Siegtreffer erzielte.

Das Ergebnis bleibt Madrid erhalten Sieben Punkte vor Barcelona, ​​das am Sonntagabend einen 4:2-Auswärtssieg bei Real Betis sicherte.

Nach der Niederlage seiner Mannschaft gegen Madrid behauptete Almeria-Mittelfeldspieler Gonzalo Melero, seine Mannschaft sei im Santiago Bernabeu „ausgeraubt“ worden.

'Es schmerzt mich, das zu sagen, aber es gibt keine andere Möglichkeit Es. Und das ist nicht das erste in diesem Jahr. „Was heute passiert ist, hat alle Grenzen übertroffen, es war unglaublich“, sagte er.

„Mehr hätte nicht getan werden können, um das Spiel zu gewinnen.“

< img class="aligncenter" src="/wp-content/uploads/2024/01/barcelona-boss-xavi-fires-dig-at-real-madrid-over-comeback-win-vs-almeria-dd396b2.jpg" alt="Barcelonas Trainer Xavi kritisiert Real Madrid wegen Comeback-Sieg gegen Almeria" />

Dani Carvajal erzielte den Siegtreffer von Real Madrid gegen Almeria in der neunten Minute der Nachspielzeit (Reuters)

Auf die Frage nach der Kontroverse um Madrids Sieg über Almeria sagte Barcelonas Cheftrainer Xavi: „Das habe ich.“ Ich habe es gesehen.

'Ich bleibe bei den Worten von [Gaizka] Garitano [Cheftrainer von Almeria] und der Reflexion von [Alfredo] Relano [spanischer Journalist]. Das ist das Gute, das Richtige. Sehr guter Journalist.

„Wenn wir etwas sagen, werden wir sanktioniert, aber jeder hat es gesehen.“

'Es wird sehr schwer, diese Liga zu gewinnen, ich habe es in Getafe gesagt, dass es Dinge gab, die nicht zu mir passten.

Weitere Trends

Barcelona-Trainer Xavi kritisiert Real Madrid wegen Comeback-Sieg gegen Almeria

Das finanziell angeschlagene Barcelona erwägt ernsthaft, den Vertrag an den Flop von Ex-Man Utd zu übergeben.

Barcelona-Trainer Xavi greift Real Madrid wegen Comeback-Sieg gegen Almeria an

Jose Mourinho lehnt erstes Jobangebot nach der Entlassung der Roma ab

Barcelona-Trainer Xavi kritisiert Real Madrid wegen Comeback-Sieg gegen Almeria

Man Utd-Star Facundo Pellistri wird voraussichtlich im Januar-Transferfenster abreisen

Barcelona-Trainer Xavi kritisiert Real Madrid wegen Comeback-Sieg gegen Almeria

Grand Prix von Madrid wird in den F1-Kalender aufgenommen und Barcelona ersetzen

Weitere Geschichten lesen

'Lasst uns weiterarbeiten, und zwar so weit wir können. Es gibt Dinge, die wir nicht kontrollieren können, jeder hat es heute gesehen.

'Ich erinnere mich an Getafe, den Elfmeter in Vallecas gegen Raphinha, Joaos Tor in Granada … das sind Situationen, die wir würde sechs Punkte mehr kosten.

'Am Ende sind das keine Ausreden, es ist die Realität. Situationen in der 95. Minute, die auf uns zukommen. „Heute müssen wir über das Spiel der Mannschaft sprechen, zufrieden, den Weg weitergehen.“

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *