Barcelona stellte einen weiteren Neuzugang vor

Barcelona stellte einen weiteren Neuzugang vor

Sevillas französischer Verteidiger Jules schloss sich der katalanischen Mannschaft an Kunde.

Jules Kunde wurde ein weiterer Neuling im katalanischen Barcelona. Beachten Sie, dass die Verpflichtung des ehemaligen Sevilla-Spielers am 28. Juli bekannt wurde. Und heute, am 1. August, wurde der Verteidiger offiziell als Spieler des katalanischen Klubs vorgestellt.

[ embed] https://twitter.com/FCBarcelona/status/1554042454764134402?ref_src=twsrc%5Etfw[/embed]

„Ich habe viel Liebe vom Präsidenten des Clubs und von allen anderen, einschließlich der Fans, gespürt. Ich bin glücklich und stolz.

Ich habe mit Xavi gesprochen, wir hatten ein gutes Gespräch. Ich habe seine Sympathie gespürt, er wollte wirklich, dass ich dem Team beitrete. Das ist wichtig für mich. Xavi hat mich darum gebeten das gleiche wie in Sevilla: um den Ball kämpfen und aggressiv agieren.

Ich hatte eine andere Option, aber ich wartete darauf, dass Barcelona sich mit Sevilla einigen würde. Ich habe mich für diesen Verein aufgrund des ehrgeizigen Projekts entschieden. Außerdem Ich mag La Liga “, sagte Kunde nach dem Wechsel zum Klub.

Denken Sie daran, dass Barcelona mit Sevilla vereinbart hat, den Vertrag des Spielers für 50 Millionen Euro aufzukaufen. Weitere 10 Millionen Andalusier können Boni erhalten. Der Vertrag des Fußballers enthält eine 1-Milliarden-Euro-Klausel.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.