Die Tante des ehemaligen Präsidenten Barack Obama, Mama Hawa Obama, soll im Alter von 80 Jahren in ihrem Haus in Kenia gestorben sein (Bild: Getty Images)

Die Tante des ehemaligen Präsidenten Barack Obama, Mama Hawa, soll gestorben sein nach der Entlassung aus einem Krankenhaus in Afrika. Sie war 80 Jahre alt.

Mama Hawa Obama starb am Donnerstag kurz vor 1 Uhr Ortszeit in ihrem Haus in Kasipul, Kenia, sagte ihr Sohn laut The US Sun.

Obamas Tante blieb neun Tage in einem Krankenhaus, als sich ihr Gesundheitszustand verschlechterte. Sie wurde Berichten zufolge vor etwa fünf Tagen entlassen.

Mama Hawa Obama hatte nach Angaben des Ostafrikaners vor mehr als zwei Jahren einen Schlaganfall.

Ihre Beerdigung sollte am Donnerstag erwartet werden zur US-Sonne.

Der Ex-Präsident hat keine Erklärung zum Tod seiner Tante veröffentlicht.

Ihr Tod kommt, nachdem Obamas Tante Zeituni Onyango an Krebs und Atemwegserkrankungen gestorben ist 2014 in einem Rehabilitationszentrum in Boston. Onyango, 61, war die Halbschwester von Barack Obamas Vater. Im Jahr 2000 zog sie von Kenia in die USA und erhielt ein Jahrzehnt später Asyl.

Eine bahnbrechende Geschichte, schau noch einmal nach Updates…

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21