Jakarta

Viele lästern Baim Wong und verurteilen seine respektlose Haltung, um den alten Mann zu schelten, der ihn um Geld bat. Viele Internetnutzer bedauern, dass Baim Wong die Erklärung des Großvaters nicht zuerst gehört hat.

In einem viralen Video tadelte Baim Wong, der in seinem Haus angekommen war, die Großväter. Der Mann, der behauptete, 77 Jahre alt zu sein, fuhr auf einem grünen Entenmotorrad, folgte Baim Wong aus dem Krankenhaus, in dem Paula Verhoeven geboren wurde.

Baim Wong hat bereits erklärt, warum er den Mann zurechtgewiesen hat. Während das Motorrad fuhr, rief der Mann seinen Namen Baim Wong, der Kiano einlud.

“‘Baim, bitte um Geld, bitte um Geld.’ Und er tat es auf einem Motorrad, das lief, nicht anhielt,” sagte Baim Wong am Montag (11.10.2021) zu detikcom und erklärte, dass der Vorfall nicht mit der Kamera aufgezeichnet wurde, die seine Aktivitäten zu diesem Zeitpunkt aufzeichnete.

Baim Wong hielt dies für unhöflich. Natürlich kann ein solches Verfahren auch die Sicherheit gefährden. Baim Wong versteht auch die Einschätzung der Leute über ihn, da nicht alle Ereignisse aufgezeichnet und angezeigt werden.

"Es sieht sehr, sehr respektlos aus, so wie er darum gebeten hat. Das ist alles, ich wollte eigentlich sauer sein, weil er mitten auf der Straße nach Geld gefragt hat, als das Motorrad lief und ich bei Kiano war. Wenn etwas passierte, wem würde man die Schuld geben? Grenzen und Gefahren,” betonte er.

“Wir als normale Menschen müssen Irritationen und Irritationen haben. Manchmal gehen wir sogar gerne zu weit, um wütend zu werden. Aber meine Lektion an diejenigen, die nicht höflich sind, ich mache es auf unterschiedliche Weise. Einer davon ist, wie Sie im Video sehen können. Und ich glaube, jeder hat einen anderen Weg Baim Wong.

Baim Wong hob auch hervor, dass Internetnutzer nur aus einem Blickwinkel beurteilten. Baim Wong wollte jedoch auch nicht die Wahrnehmung der Menschen verletzen.

Paula Verhoevens Ehemann hält es für natürlich, dass jeder unterschiedliche Ansichten hat. Baim Wong warnte jedoch davor, Aussagen und Meinungen abzugeben.

“Manchmal fragen diejenigen, die einen Vorfall kommentieren (Netizens), nie aus der Sicht der betroffenen Person. Nur mache ich ihnen nie einen Vorwurf, wenn sie eine solche Wahrnehmung haben. Jeder hat andere Ansichten und ich hatte noch nie ein Problem damit,” sagte Baim Wong .

“Ich erinnere Sie nur daran, seien Sie vorsichtig bei Aussagen. Angst, falsch wahrgenommen zu werden und die Leute schließlich dazu zu bringen, andere zu hassen, weil es nicht unbedingt das ist, was in Übereinstimmung mit dem Bild im Kopf der Person, die es sieht, gesehen wird,” sagte er.

Baim Wong akzeptiert auch, wenn es Parteien gibt, die seine Einstellung zur Behandlung des alten Mannes nicht akzeptieren. Er betonte, dass es normal ist, dass jeder andere Gedanken und Perspektiven hat.

“Auch wenn es bis jetzt Leute gibt, die meinen Weg nicht mögen, bin ich damit einverstanden es. Und ich ärgere mich nicht im geringsten über sie. Weil jeder andere Perspektiven und unterschiedliche Denkweisen hat,” beharrte er.

Baim Wong erklärte das Prinzip. Er mag keine Menschen, die sich aus Barmherzigkeit erniedrigen.

Er gab auch ein Beispiel für den Mann, der sagte, er sei 77 Jahre alt.

“Ich habe es nie gemocht, dass Menschen, die sich erniedrigten, bemitleidet wurden und am Ende Geld bekamen. Zu viele Leute, die ich auf der Straße getroffen habe, älter als er, 90-100 Jahre alt, er arbeitet noch und fragt nicht nach Geld. Er hat die gleiche Behinderung, er bittet mich nie um Geld. Vor allem durch Betteln,” sagte er.

“Ich bin ein Mensch, der Prinzipien hat. Wenn jemand seine Schwäche sagt, in der Hoffnung, von anderen bemitleidet zu werden, weiß ich bereits, welchen Charakter er in seinem Leben hat. Sollen wir dich bemitleiden? Es hängt von dir ab. Aber wenn ich es nicht tue, gebe ich mein Geld besser jemandem, der das Leben mehr schätzt. Seien Sie dankbar für seine Gaben. Arbeite nicht betteln. Schande über Allah. Selbst wenn man ihm zur Anbetung einen Atemzug gibt, ist es ein großartiges Geschenk, “Baim Wong geschlossen zu haben.

Videos ansehen”Baim Wong gibt zu, dass er es nicht hat ein Name für sein zweites Kind noch“[Gambas:Video 20detik](pussy/want)

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21