AvtoVAZ hat die Produktion

Das Unternehmen «AvtoVAZ» berichtet über die Durchführung der groß angelegten Modernisierung der Produktion. Insbesondere die Grundlage für die Updates geworden Techniken der Allianz Renault-Nissan.

АвтоВАЗ модернизировал свое производство

Noch im vergangenen Jahr wurde die Fertigungsstraße modernisiert Lada Granta. Danach Unternehmen berichtet über die Absicht zu überdenken, die Arbeit der großen Anlagen auf dem Territorium der Russischen Föderation. Nach den Worten der Vertreter von «AvtoVAZ», Dank der Modernisierung der Länge des Förderers auf einer Produktionsfläche von Threads geschrumpft auf 560 Meter. Dies bedeutet, dass die pflanze nun weniger Ressourcen auf die Ausgabe eines Fahrzeugs.

Die wichtigsten Updates betreffen die Plattform B0, auf dem jetzt stellen 8 zusätzlichen Roboter. Sie sind verantwortlich für die punktförmige Verschweißung der wichtigsten Segmente des Körpers. Spezialisten weisen darauf hin, dass die Entstehung neuer Hardware reduziert Zeitaufwand auf die Produktion von Fahrzeugen um etwa 20 Prozent.

Im vergangenen Jahr auf die Produktion des Lada 4×4 erfolgte die Modernisierung der Pipeline zur Vergasung Komponenten. Jetzt alle Details werden in den Bereich Arbeit des operators, was vereinfacht eine Reihe von technischen Prozessen. Wie genau das Update Einfluss auf die Kosten der Produktion von Autos, ist noch nicht bekannt.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Russische Biologen gefangen ratschkow-Parasiten für die Umwandlung von Krabben in der «Zombie-Feministinnen»
Previous Article
Next Article