Anhänger Apple AirTag stellten sie die Frage, ob sie für unbefugte Überwachungen verwendet werden könnten. Das Apple-System ist mit mehreren Schutzelementen ausgestattet, bei denen beispielsweise das Telefon einen sich in die gleiche Richtung bewegenden AirTag erkennen kann, es jedoch nicht mit dem Telefon gekoppelt ist. Auch der AirTag selbst beginnt nach 8-24 Stunden aus großer Entfernung vom gekoppelten Telefon laut zu piepen. AirTag kann jedoch zur Überwachung genutzt werden, selbst wenn diese Schutzmaßnahmen ordnungsgemäß funktionieren. In Kanada gab es in den letzten drei Monaten mindestens fünf Diebstähle von Luxusautos, bei denen AirTags eine Rolle spielen sollten.

Diebe wählen ein Auto, um es von einem öffentlichen Parkplatz zu stehlen , stecke einen AirTag hinein und stehle ihn später in größerer Ruhe im Haus des Besitzers. Allerdings müssen sie schnell handeln, bevor die oben genannten Sicherheitsfeatures zum Tragen kommen. Damit die nicht gekoppelte AirTag-Benachrichtigung funktioniert, benötigt der Nutzer mindestens iOS 14.5, ansonsten muss man sich nach 8-24 Stunden auf die Tonsignalisierung verlassen (es gab eine deutliche Reduzierung gegenüber den ursprünglichen 3 Tagen).

Preise verwandter/ähnlicher Produkte:

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21