Atalanta hat den Preis für die Verpflichtung von Giorgio Scalvini durch Manchester United festgelegt

Spread the love

„Atalanta

Giorgio Scalvini ist für 55 Millionen Pfund zu haben (Bild: Getty)

Atalanta hat für Manchester United einen Preis von 51,7 Millionen Pfund festgelegt verpflichtet Giorgio Scalvini.

News, Exklusivmeldungen und Analysen von Manchester United

Anmelden Datenschutzrichtlinie Diese Website ist durch reCAPTCHA und die Datenschutzrichtlinie und -bedingungen von Google geschützt Service gilt.

Der 20-jährige Verteidiger hat nach seinem rasanten Aufstieg mit dem Serie-A-Klub bereits sieben Länderspiele für Italien bestritten.

Der 1,85 Meter große Innenverteidiger debütierte im Alter von nur 17 Jahren für den Verein und ist seitdem Stammspieler, wobei er weitere 73 Spiele für die Italiener bestritt.

Scalvinis Entwicklung hat das nicht getan blieb in Italien unbemerkt, da Juventus und der AC Mailand Berichten zufolge auf Möglichkeiten für den Verteidiger achten.

Aber United ist der jüngste Verein, der sich für Scalvini interessiert, nachdem die Scouts des Vereins zurückgeschickt wurden begeisterte Berichte über den Verteidiger.

Es wird erwartet, dass Raphael Varane den Verein am Ende der Saison verlässt, während weiterhin Zweifel an der Zukunft von Harry Maguire bestehen.

Das hat United dazu veranlasst, nach einem jüngeren Innenverteidiger zu suchen, und SportItalia sagt das Die Red Devils sind bereit, ins Rennen um Scalvini einzusteigen.

Atalanta legt Preis für die Verpflichtung von Giorgio Scalvini durch Manchester United fest

Scalvini hat bereits sieben Länderspiele für Italien bestritten (Foto von Visionhaus/Getty Images)

Seine Verpflichtung wird jedoch nicht billig sein, da Atalanta nicht daran interessiert ist, über einen Deal zu diskutieren, es sei denn, es wird eine „verrückte“ Ablösesumme von rund 51 Millionen Pfund angeboten.

Juventus und AC Mailand würde solche Angebote nicht in Betracht ziehen, aber United könnte angesichts ihres dringenden Bedarfs an Verstärkung in Versuchung geraten.

Jeder Deal wird wahrscheinlich bis zum Sommer warten, es sei denn, United kann diesen Monat Spieler wie Anthony Martial, Jadon Sancho und Varane entlassen.

MEHR: Manchester United nähert sich Graham Potter, während der Druck auf Erik ten Hag zunimmt

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *