Arsenal sagte, sie hätten lange geplant, Zinchenko zu kaufen

Arsenal sagte, dass sie den Kauf von Zinchenko schon lange planen

Der ukrainische Fußballer war einer der vorrangigen Ziele des Londoner Clubs auf dem Markt.

Arsenal wollte Oleksandr Zinchenko schon lange übernehmen, und er war eines der Top-Ziele des Vereins auf dem Markt. Dies erklärte der technische Direktor des Londoner Clubs Edu Gaspar in einem Interview mit Sky Sports. Seiner Meinung nach hat der Ukrainer alle Qualitäten, die die Gunners brauchen.

“Wir sind sehr froh, dass wir Zinchenko haben, denn er ist ein Spieler, auf den wir wirklich abzielen Unserer Meinung nach hat er die Eigenschaften und Qualitäten, die unser Kaderniveau definitiv steigern werden.‎

‎Zinchenkos Wechsel war vor etwa 6 Monaten geplant, um diese Position in der Art des Cheftrainers besser zu stärken möchte das Spiel aufbauen.‎< /p>

Mikel kennt ihn natürlich besser als jeder andere, weil sie zusammengearbeitet haben, aber alle Informationen, die über Zinchenko gesammelt wurden, waren nicht nur über seine Qualitäten als Fußballspieler, sondern auch überragend auch als Person, einen solchen Spieler im Kader zu haben”, sagte Edu.

Denken Sie daran, dass Arsenal Oleksandr Zinchenko von Manchester City übernommen hat. Der Ukrainer hat im Trainingslager bereits sein Debüt für die neue Mannschaft gegeben.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.