Arsenal nähert sich einem Deal für Juventus-Mittelfeldspieler Arthur Melo (Getty)

Arsenal sind laut Berichten in Frankreich in fortgeschrittenen Gesprächen, um Juventus-Mittelfeldspieler Arthur Melo auf Leihbasis zu verpflichten.

Mikel Arteta hat klar gemacht, dass er seine Mittelfeldoptionen noch vor Ende Januar verstärken will Transferfenster.

Lyons Bruno Guimaraes steht auf der Shortlist von Arsenal, aber Berichten zufolge verlangt der französische Klub eine Ablösesumme von 45 Millionen Euro (37,4 Millionen Pfund) für den Brasilianer.

Laut RMC Sport ist Arsenals ' Priorität” ist es, Arthur einen Leihvertrag mit Juventus zu sichern.

Der Bericht behauptet, dass “die Verhandlungen zwischen Arsenal und Juventus fortgeschritten sind”, um den Brasilianer für den Rest des Jahres unter Vertrag zu nehmen Saison.

Arthur, dessen Vertrag bei Juventus bis 2025 läuft, hat in dieser Saison erst drei Spiele in der Serie A bestritten.

Arsenal in ‘fortgeschrittenen Gesprächen’ um Arthur Melo als Leihgabe von Juventus zu verpflichten

Arthur Melo hat in dieser Saison um die Spielzeit bei Juventus gekämpft (Getty)

Arteta . spricht am Mittwoch bestätigt, dass der Markt 'sehr schwierig' ist.

“Was ich diesen Monat wirklich möchte, ist, dass wir so viele Spieler wie möglich fit und gesund haben und mit diesen Spielern das Beste und Maximum herausholen”, sagte der Arsenal-Manager.

'Nach Wir haben eine Strategie, wie wir das Team weiterentwickeln und verbessern wollen, und wann immer dies möglich ist, werden wir versuchen, dies zu tun.

'Wir alle wissen, dass dieser Markt extrem schwierig ist .'

Arteta wies auch Vorschläge zurück, dass potenzielle Neuverpflichtungen wie der Fiorentina-Stürmer Dusan Vlahovic einen Wechsel zu einem Verein ablehnen würden, der in einer besseren Position ist, um Trophäen zu gewinnen.

'Historisch hat dieser Verein immer die besten Spieler der Welt im Visier und die besten Spieler der Welt sind immer daran interessiert, hierher zu kommen, und ich kann sagen, dass sich die Situation nicht geändert hat', sagte Arteta.< /p>

'Jedes Mal, wenn ich mit einem Spieler gesprochen habe, waren sie so bereit zu kommen, ich hatte keine andere Situation und das ist eine unserer größten Kräfte, unsere Fähigkeit, zu Die Aufmerksamkeit der Leute, die unserem Club beitreten, ist für uns ein großer Vorteil.“

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21