Anwohner sind wütend, nachdem nach einem Ratsfehler ein 60 Fuß hohes „Monster“-Lagerhaus hinter Häusern errichtet wurde

Spread the love

<

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Stellen Sie sich vor, Sie wachen auf und stellen fest, dass nebenan ein riesiges Lagerhaus gebaut wurde an Sie – ohne überhaupt gefragt zu werden, ob es in Ordnung sei.

Die Einheimischen in Corby, Northamptonshire, sind wütend, nachdem sie sich nun dem Albtraum stellen müssen, neben einem 60 Fuß hohen „Monster“-Gebäude zu leben, nachdem Ratsbeamte das konsultiert haben falsche Straße.

Hausbesitzer wachten auf und sahen, wie ein riesiger Metallrahmen der Industrieanlagen nur wenige Meter von ihren Hintertüren entfernt errichtet wurde.

Nachbarn wandten sich an die Gemeinde und fragten, warum sie nicht über den Bau informiert worden seien – nur Dabei stellten sie fest, dass die Beamten die Straße mit einer anderen Straße verwechselt hatten.

Die Beamten befragten fälschlicherweise die Bewohner der Hubble Road statt der Hooke Close, um sie nach ihrer Meinung zu dem riesigen, 15.000 Quadratmeter großen Bauprojekt zu fragen.

< p>Jetzt sagen die Bewohner von Hooke Close, dass sie „in der Hölle leben“, da die Bauarbeiten an einer ehemaligen Weetabix-Fabrik Schäden an ihren Häusern verursacht haben.

Andere befürchten, dass die Bebauung das Sonnenlicht von ihren Häusern abhält und sehen Haus die Preise sinken.

Anwohner sind wütend, nachdem nach einem Ratspatzer ein 60 Fuß hohes „Monster“-Lagerhaus hinter Häusern gebaut wurde“ /></p>
<p> Bewohner wurden auf dem falschen Weg gefragt (Grafik: Metro.co.uk) </p>
<p><img decoding= < /i> Folgen Sie Metro auf WhatsApp, um als Erster die neuesten Nachrichten zu erhalten

Anwohner sind wütend, nachdem nach einem Ratsfehler ein 60 Fuß hohes „Monster“-Lagerhaus hinter Häusern gebaut wurde“ /></p>
<p> Folgen Sie uns, um die neuesten Nachrichten von Metro zu erhalten (Bild: Getty Images)</p>
<p> Metro ist auf WhatsApp! Treten Sie unserer Community bei, um aktuelle Nachrichten und spannende Geschichten zu erfahren.</p>
<p>„Wir bekommen morgens die Sonne in unsere Küche, unseren Garten und unser Schlafzimmer, aber nicht mehr.“ Die Arbeiten haben unser Haus heftig erzittern lassen. Es geht stundenlang weiter. Es ist schrecklich und wir sind sehr wütend, dass wir dazu nicht konsultiert wurden.'</p>
<p><img decoding=

Einheimische sind wütend über den Bau einer ehemaligen Weetabix-Fabrik (Bild: SWNS)

Anwohner wütend, nachdem nach Ratsfehler ein 60 Fuß hohes „Monster“-Lagerhaus hinter Häusern gebaut wurde

Auf dem Gelände befand sich früher eine kleinere Weetabix-Fabrik, aber der Neubau ist viel größer (Bild: SWNS )

Die Entwicklung ist auf dem besten Weg, im dritten Quartal 2024 praktisch abgeschlossen zu werden, und wird als Vertriebslager zur Anmietung auf Rightmove beworben.

Auf dem acht Hektar großen Gelände wird es außerdem genügend Parkplätze für 109 Autos geben und 25 LKW.

Arbeitsrat Mark Pengelly sagte: „Der Rat (NNC) hat zugegeben, dass er zu diesem Antrag die falschen Straßen konsultiert hat.“ Meine Wähler sind wütend und hätten Einwände dagegen gehabt, wie nahe die Gebäude an ihren Häusern liegen.‘

Der konservative Ratsvorsitzende Jason Smithers sagte: „Der North Northamptonshire Council wurde kürzlich auf einen Fehler aufmerksam gemacht, der sich auf unseren Planungskonsultationsprozess für die geplante Sanierung eines Industriegeländes im Earlstrees Industrial Estate in Corby auswirkte und dazu führte, dass Briefe über einen Bauantrag eingereicht wurden.“ Wird an Bewohner in Hubble Road, Corby, anstelle von Hooke Close, Corby, gesendet.

More Trending

Die Wut der Bewohner nach dem 60 Fuß hohen „Monster“. ; Lagerhaus hinter Häusern nach Ratsfehler gebaut“ /></p>
<p class=Nostradamus' unheimliche Vorhersage über die Herrschaft von König Charles im Jahr 2024

Anwohner wütend, nachdem nach Ratspatsch ein 60 Fuß hohes „Monster“-Lagerhaus hinter Häusern gebaut wurde

Erste Bilder von Harry, wie er im Clarence House ankommt, um Charles zu sehen

Anwohner wütend, nachdem nach einem Ratsfehler ein 60 Fuß hohes „Monster“-Lagerhaus hinter Häusern gebaut wurde

König Charles flieht wenige Minuten nach Harrys Ankunft aus London, um zu sehen, wie es ihm geht

Anwohner wütend, nachdem nach Ratsfehler ein 60 Fuß hohes „ungeheuerliches“ Lagerhaus hinter Häusern gebaut wurde

Was würde passieren, wenn König Charles abdankte?

Lesen Sie Weitere Geschichten

'Wir verstehen die Frustration, die bei den Anwohnern des Entwicklungsgeländes entstanden ist, und entschuldigen uns für den Fehler.

'Wir können bestätigen, dass die Genehmigung weiterhin rechtmäßig ist, da auf dem Gelände ein Hinweis angebracht wurde und a Es wurde eine Presseanzeige veröffentlicht – womit der gesetzliche Teil des Prozesses erfüllt ist.

„Wir haben die Ursache des Fehlers untersucht, der durch die falsche Identifizierung eines von zwei Weetabix-Fabrikstandorten, die sich beide an der Earlstrees Road befinden, aufgetreten ist, und haben zusätzliche Workflow-Prozesse eingeführt, um das Risiko zu minimieren, dass so etwas in Zukunft noch einmal passiert.“ p>

„Im Rahmen dieses Prozesses haben wir geprüft, ob dieser Fehler Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der Entscheidung und der vom Rat erteilten Baugenehmigung hatte.“ Wir können bestätigen, dass die Genehmigung weiterhin rechtmäßig ist, da auf der Website ein Hinweis angebracht und eine Presseanzeige veröffentlicht wurde – womit der gesetzliche Teil des Prozesses erfüllt ist.'

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Nachrichtenteam auf, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.

MEHR: Bauunternehmer gezwungen, ein neues Haus zu bauen rund um einen Laternenpfahl verrät, warum er es getan hat

MEHR: Neue Ära, neue Fehler, aber es gibt echte Intrigen darüber, wo England in den Six Nations landen kann

MEHR: Das „beige“ Zuhause wird bunt Makeover – komplett mit einem riesigen Lutscher

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *