Nach Angaben des Fernsehsenders entstand ein Feuer in einem 13-stöckigen Wohnhaus in Der Bezirk Yancheng der Stadt Kaohsiung begann in der Nacht zum 14. Oktober. Die Flammen zerstörten mehrere Stockwerke des Gebäudes.

Nach Angaben des Leiters der Feuerwehr Li Ching-hsiu könnte die Zahl der Todesopfer steigen Feuerwehrleute begannen am Nachmittag mit einer faszinierenden Rettungsaktion.

Die Brandursache wurde noch nicht gemeldet. Es ist bekannt, dass 377 Rettungskräfte an der Brandbekämpfung beteiligt waren.

Die taiwanesischen Medien berichten unter Berufung auf Augenzeugen von einer Explosion im Haus vor dem Brand. Das Gebäude ist etwa 40 Jahre alt, mit Geschäften in den unteren Stockwerken und Wohnungen in den unteren Stockwerken.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21