Alvarez nannte sich selbst den besten Kämpfer der Welt

Alvarez nannte sich selbst den besten Kämpfer der Welt

der definitiv nicht an Bescheidenheit sterben wird .

Nicht mehr und nicht weniger, sondern einfach der beste Kämpfer der Welt, hält sich Saul Alvarez für sich. Der mexikanische Boxer hat vor dem Kampf mit Gennady Golovkin eine solche Aussage gemacht.

Außerdem sagte Canelo, dass er und der kasachische Boxer jetzt auf den wichtigsten Kampf in der Trilogie warten.

“Von unserer Rivalität mit Golovkin “Das wird der wichtigste Kampf. Mein Gegner denkt, dass dieser Kampf der letzte in seiner Karriere sein wird, was ihn noch gefährlicher macht.

Ich werde alles im Ring lassen Natürlich gehe ich in jeden Kampf, um zu gewinnen, und dieser ist ein persönlicher Kampf für mich, also werde ich versuchen, über 100 Prozent aus der ersten Runde herauszuholen, und ich werde versuchen, ihn auszuschalten .

Ich bin froh, in diesem Kampf zu sein, weil alle Fans ihn sehen wollen. Ich bin der beste Kämpfer der Welt, weil niemand das tut, was ich tue. Niemand riskiert wie ich, ” Alvarez zitiert Boxing 247.

Denken Sie daran, dass der dritte Kampf zwischen Alvarez und Golovkin am 17. September in der T-Mobile Arena in Las Vegas, Nevada, USA, stattfinden wird.

< em>Neuigkeiten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.