Alvarez hört nie auf, vom Usyk-Kampf zu träumen

Alvarez hört nie auf, davon zu träumen, gegen Usyk zu kämpfen

Absoluter Weltmeister im Zweiter Mittelgewichtler sprach erneut über den Kampf mit dem ukrainischen Boxer.

Saul Alvarez sprach noch einmal über den Kampf gegen den Inhaber der WBA-, WBO- und IBF-Titel im Schwergewicht Oleksandr Usyk.

Laut dem unangefochtenen Weltmeister in der zweiten Mittelgewichtsklasse Der Ukrainer hat in seiner Karriere bereits gute Ergebnisse erzielt und will deshalb auch im Ring gegen ihn antreten.

“Jeder will gegen mich kämpfen. Das ist nicht ungewöhnlich. Usyk ist ein großartiger Kämpfer. Er hat alles gegeben Weg in die erste Schwergewichtsklasse.

Ich bin ein Kämpfer, der Herausforderungen liebt, und Usyk fühlt sich im Ring gerne in Gefahr. Adrenalin macht uns zu Kämpfern”, zitierte Boxing News 24 den Mexikaner.< /p>

Erinnere dich daran, dass früher Alexander selbst Usyk sagte, dass der Kampf mit Alvarez viel Geld bringen könnte.

Neuigkeiten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *