Ally McCoist hat immer noch Bedenken bezüglich Manchester City (Bild: Ian MacNicol/Getty Images)

Ally McCoist hat Manchester City derzeit als seinen “leichten Favoriten”, um den Premier League-Titel vor Liverpool und Chelsea zu gewinnen.

Thomas Tuchels Männer führen derzeit die Premier League an, einen Punkt vor Liverpool und haben einen Rückstand von zwei Punkten auf Meister City.

Liverpool und City spielten am Sonntag ein spannendes 2:2-Unentschieden mit wenig to die Seiten trennen.

Pep Guardiolas Männer erlitten am ersten Spieltag eine schockierende Niederlage gegen Spurs, sind aber seitdem in der Liga ungeschlagen, einschließlich eines beeindruckenden 1:0-Siegs gegen Chelsea im letzten Monat.

Trotz der mangelnden Anerkennung von City TalkSPORT-Experte und ehemaliger schottischer Nationalspieler McCoist, der im Sommer Sergio Agüero nicht ersetzen konnte, ist der Meinung, dass City in dieser Saison einfach die Nase vorn hat.

'Ich muss brutal ehrlich sein. Ich ändere mich hier wöchentlich“, sagte McCoist.

Ally McCoist nennt seinen Favoriten für den Premier League-Titel nach Liverpools Unentschieden gegen Man City

Manchester City hat in dieser Saison einmal in der Liga verloren (Bild: Michael Regan /Getty Images)

'Ich war wirklich beeindruckt, wie Manchester City gegen die anderen großen Mannschaften gespielt hat.

'Ich habe immer noch Bedenken wegen Manchester City, dass Sie haben keinen durch und durch Nummer 9 Torschützen.

'Ich bin wahrscheinlich etwas besorgter als die Fans von Manchester City, um fair zu ihnen zu sein.

'Sie waren brillant bei zwei Auswärtsreisen nach Liverpool und Chelsea in Ballbesitz – und ich dachte eigentlich, dass sie in Paris ganz gut gelaufen sind, um ehrlich zu sein.

'Ich habe sie immer noch, nur, nur leichte Favoriten vor Chelsea und Liverpool.'

Nach der Länderspielpause reisen City Gastgeber Burnley, Liverpool reist nach Watford und Chelsea besucht Brentford.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21