Können Sie jemals wieder zum Leben vor den Veneers zurückkehren? (Bild: Rex)

Das Internet war voll von Zahngesprächen, nachdem der Moderator und X Factor-Alaun Rylan Clark mitgeteilt hatte, dass er ein “neues Lächeln” bekommen würde.

Seine ikonischen Furniere funkeln seit 2013 auf unseren Bildschirmen, daher hat sich die Nachricht weit verbreitet, dass er die Dinge getauscht hat.

Wir haben uns auch gefragt: Was hat es mit dem Austausch von Furnieren auf sich? ? Und können Sie sich jemals entscheiden, zu Ihren alten Zähnen zurückzukehren?

Wir alle haben diese Bilder von Katie Price' “echten” Zähnen gesehen, also könnte man meinen, es wäre nicht möglich, vor Veneers wieder zum Leben zu erwecken, aber Dr. Aneka Khaira, kosmetische Zahnärztin im Harley Street Dental Studio, sagt etwas anderes.

Solange Sie bei einem erfahrenen Zahnarzt waren, sollten Sie nach dem endgültigen Entfernen Ihrer Veneers keine langfristigen Probleme haben – wie sie es ausdrückt: “Keine Schädigung des Zahngewebes oder der Empfindlichkeit”. .'

Sie sagt uns, dass Priceys technisch gesehen überhaupt keine Furniere waren, und warnt davor, dass ein solches Verfahren es tatsächlich schwieriger machen kann, sie bei Bedarf zu ersetzen .

„Katie Price hatte auch bekanntermaßen eine ähnliche Behandlung und hat zu viel negativer Presse geführt.

‘Die Wahrheit ist, dass dies keine Veneers sind – sie hatten einen Mund voller vollflächiger Kronen. Veneers und Kronen sind völlig unterschiedlich.

‘Einer der Gründe, warum junge Patienten für ihr neues Lächeln ins Ausland reisen, sind die reduzierten Kosten und die schnelle Durchführung.

„Sie sind sich jedoch nicht bewusst, dass sie für weitere Sanierungsarbeiten noch mehr bezahlen werden, aber noch schädlicher sind die biologischen Kosten für ihre Zähne. Dieser irreversible Schaden kann zu weiteren Schmerzen, Infektionen und möglichen zukünftigen Extraktionen führen, die zu Zahnersatz oder Implantaten führen.

'Dies kann vermieden und verhindert werden, wenn Sie zum richtigen Zahnarzt gehen.'

'Außerdem', fügt sie hinzu, 'kann ein Zahnarzt in Großbritannien so etwas nicht zufügen irreversible Schäden an den Zähnen einer Person nur für ein kosmetisches Ergebnis.'

Huch – es ist also wichtig, dass wir uns bei der Suche nach Veneers nicht für ein schnelles Schnäppchen entscheiden.

< p Klasse="">Dr. Aneka sagt uns, dass die durchschnittlichen Kosten für ein Premium-Porzellanfurnier – für einen Ersatz oder ein neues Set – im Durchschnitt 1.000 bis 1.200 Pfund betragen können, aber es macht deutlich, dass es besser ist, in den sauren Apfel zu beißen und für eine bessere Behandlung zu bezahlen.

„Wenn Sie weniger für ein Furnier bezahlen, ist dies ein Kompromiss für die Ästhetik“, sagt sie. „Anstatt zahnähnlich auszusehen und viele schöne Details zu haben, wirken sie falsch, matt und weiß.“

Sie fügt hinzu: „Es gibt verschiedene Arten von Porzellan, die auf zwei Arten hergestellt werden können; maschinell hergestellt, was billiger ist, oder von einem erfahrenen Labortechniker einzeln angefertigt.“ 

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Videos unterstützt

Wenn es darum geht, sie zu ersetzen oder zu entfernen, werden Sie feststellen, dass Ihre Erfahrung wird weitgehend von der Qualität der Arbeit abhängen, die beim ersten Einsetzen geleistet wurde.

'Bei dieser Umwandlung', erklärt Dr. Aneka, 'können Porzellanfurniere vorsichtig und leicht entfernt werden mit einem erfahrenen Zahnarzt und korrekter Vergrößerung, um Schäden am darunter liegenden Zahnschmelz zu vermeiden.

“Der schwierige Teil kommt, wenn ein anderer Zahnarzt möglicherweise den ersten Satz auf Kosten des Zahnschmelzes durchgeführt hat.” 

Sie erzählt uns weiter, dass der größte Teil Ihrer darunter liegenden Veneers, wenn Sie Veneers erhalten, Die Zähne sollten mit nur einer dünnen Schicht Porzellan intakt bleiben.

'Allerdings', sagt sie, 'haben nicht alle Zahnärzte den gleichen Ansatz.'

Wenn ein Zahnarzt mehr Zahnschmelz abnimmt als nötig (also mehr als 0,5 mm), erklärt Dr. Aneka, dass das Ersetzen der Veneers bei Bedarf – da sie in der Regel eine Lebensdauer von 10-15 Jahren haben – schwierig werden kann.

Dies liegt daran, dass “die Bindungsschnittstelle zwischen Zahn und Veneers” beeinträchtigt wird, wenn nicht genügend Schmelz vorhanden ist. Daher ist es wirklich wichtig, ihn zu “konservieren”, wie sie es ausdrückt.

'Solange dies erhalten bleibt, ist das Ersetzen von Furnieren ein sicherer und einfacher Vorgang', sagt sie.

Möchten Sie eine Geschichte teilen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co .uk

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21