Würden Sie bis zu einer Transplantation gehen? (Bild: Harley Street Hair Clinic)

Chrissy Teigen hat gerade die Ergebnisse ihrer Augenbrauentransplantation enthüllt – wer sonst hätte nie gedacht, dass das eine Sache ist?

Für diejenigen, die es satt haben semipermanente Behandlungen, könnte eine Transplantation der richtige Weg sein.

Chrissy warnte davor, “sie alle abzureißen, wie ich es getan habe”, was Sie möglicherweise versucht haben, wenn Sie die dünne Stirn sehen Der Trend kehrt zurück.

Überzupfen kann auch dazu führen, dass deine Brauen verschleißen.

Aber vielleicht hast du deine Jugend auch damit verbracht, deine Brauen zu zupfen zu Tode oder hatte anfangs immer spärliches Haar.

Geben Sie ein: die Transplantationsoption.

“Die Entwicklung der Augenbrauentransplantation begann um 1940 von Dr. Okuda in Japan”, sagt Nadeem Uddin Khan, CEO der Harley Street Hair Clinic.

“Die Qualität und Art der Augenbrauentransplantation hat sich rapide verbessert Seit Anfang 2005 widmeten sich immer mehr Ärzte dem Erlernen der heiklen Kunst der Augenbrauentransplantation.'

Er hat in seiner Londoner Klinik in den letzten Jahren und Jahr für Jahr an Popularität für die Behandlung zugenommen die Besuche ihrer Webseite auf dieser Seite sind um 130 % gestiegen.

Zweifellos, Chrissy wird das jetzt noch besser gemacht haben.

Wie funktionieren Augenbrauentransplantationen?

Es ist ähnlich wie eine Kopfhaartransplantation.

Dr. Bessam Farjo vom Farjo Hair Institute sagt gegenüber Metro.co.uk: „Augenbrauentransplantationen funktionieren ähnlich wie eine normale Haartransplantation.

‘Wir entfernen eine Haarpartie, am häufigsten von der Rückseite Ihrer Kopfhaut, und verpflanzen dann die einzelnen Haare auf Ihre Augenbrauen.

“Dieser Prozess hilft, die Brauen zu formen und alle dünner werdenden Bereiche auszufüllen, während gleichzeitig ein natürliches Aussehen beibehalten wird.”

Er fügt hinzu, dass dies oft in einer Sitzung erfolgen kann, die bis zu vier dauert Stunden.

In der Harley Street Hair Clinic verwenden sie das FUE-Transplantationsverfahren, bei dem einzelne Haartransplantate mit einem “mikrochirurgischen Extraktionsinstrument mit einem Durchmesser zwischen 0,6 mm und 1,0 mm” verwendet werden führt zu einer minimalen Narbenbildung auf der Kopfhaut, die mit bloßem Auge fast unsichtbar ist“, sagt Nadeem.

Aber es ist mehr Pflege erforderlich, wenn die Haare von der Kopfhaut schneller wachsen als Augenbrauenhaare, also müssen Sie sie alle ein oder zwei Wochen trimmen.

Alles, was Sie über Augenbrauentransplantationen wissen müssen

Chrissy hat diese Bilder nach der Transplantation geteilt (Bilder: Instagram @chrissyteigen)

Wer bekommt normalerweise Augenbrauentransplantationen?

Dr. Farjo sagt, dass es zwei häufige Patienten gibt.

‘Diejenigen, die ihre Augenbrauen aufgrund von Narbenbildung oder übermäßigem Zupfen verloren haben, sind häufig.

‘Wir haben mit Verbrennungsopfern gearbeitet, die nur noch wenige oder keine Augenbrauenhaare mehr hatten, und daran gearbeitet, ihnen eine natürliche Form wiederherzustellen. Für viele Patienten ist das ein großer Vertrauensfaktor.

„Am Farjo Hair Institute arbeiten wir mit der Katie Piper Foundation zusammen und haben auch Katie Pipers eigene Augenbrauentransplantation durchgeführt“, sagt er.

Nadeem fügt hinzu, dass Frauen häufiger in der Klinik gesehen werden, und es kann bei Menschen mit wenig bis gar keinen Augenbrauenhaaren funktionieren, “und wir sind in der Lage, eine Augenbraue vollständig zu konstruieren”.

'Für manche haben sie bereits Augenbrauen, möchten sie aber voller erscheinen lassen oder die Form an das Gesicht anpassen', fügt er hinzu.

Was ist? die Erholungszeit?

Zum Glück dauert es nicht lange.

Dr. Farjo sagt: „Die Wiederherstellung nach einer Augenbrauentransplantation ist ziemlich schnell und unkompliziert.

'Nach der Operation treten kaum Schmerzen oder Beschwerden auf und die durchschnittliche Erholungszeit beträgt sieben Tage.'

Es kann jedoch sechs dauern Monate, bis sich die neuen Haarsträhnen vollständig gesetzt haben.

Gibt es eine Alternative?

Es gibt derzeit nichts so permanentes, also sind die einzigen Optionen Dinge wie Microblading, die nicht den gleichen Effekt haben.

Nadeem sagt: „Eine Augenbrauentransplantation ist die dauerhafteste Methode zur Wiederherstellung der Augenbrauen.

‘Es gibt jedoch andere Behandlungen für diejenigen, die nicht geeignet sind oder eine andere Behandlung wünschen.

'Wir bieten Advanced Tricho Pigmentation an, ein Pigmentabgabesystem, das dünner werdenden Bereichen mehr Fülle verleiht und auch hervorragend dazu geeignet ist, Narben zu glätten.'

Möchten Sie eine Geschichte teilen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.< /p>

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21