Alesha befindet sich derzeit in Selbstisolation, wurde aber negativ auf Covid getestet (Bild: Film Magic)

Alesha Dixon wird es verpassen, Walk The Line persönlich zu filmen, nachdem sie mit jemandem in Kontakt gekommen ist, der positiv auf Covid getestet wurde.

The Britain's Got Talent Star hat unterschrieben auf, um in der Jury des neuen ITV-Talentwettbewerbs von Simon Cowell zu erscheinen.

Sie muss jedoch derzeit die nächsten beiden Episoden der Serie virtuell drehen, nachdem sie in die Isolation gegangen ist.

Ein ITV-Sprecher bestätigte Metro.co.uk: „Alesha Dixon ist in engen Kontakt mit jemandem gekommen, der positiv auf Covid-19 getestet wurde, und obwohl sie derzeit negativ getestet wird, wird sie die nächsten beiden Folgen der Show per Videolink filmen als Vorsichtsmaßnahme.' 

Eine Quelle fügte hinzu: “Alesha fühlt sich gut und ist laut Tests negativ.

'Aber sicherheitshalber behält sie für sich selbst und vermeidet es, ans Set zu gehen, bis sie die endgültige Entwarnung hat. Es ist das Risiko für den Rest der Produktion, die Crew, ihre Co-Juroren und die Teilnehmer einfach nicht wert.

Alesha Dixon muss nach Covid-positivem Kontakt die isolierten Dreharbeiten zu Walk The Line verpassen

Alesha ist Teil der hochkarätig besetzten Jury (Bild: Rex Features)

Alesha Dixon muss die Walk The Line-Dreharbeiten nach Covid-positivem Kontakt in Isolation verpassen

Simon Cowell tritt beim Talentwettbewerb in den Hintergrund (Bild: Getty)

'Sie hofft, bald wieder am Set zu sein.' 

Die Dreharbeiten zur kommenden Serie sollen am Montagabend ohne Alesha fortgesetzt werden, aber die ehemalige Mis-Teeq-Sängerin wird aus der Ferne filmen später diese Woche.

Der 43-Jährige ist Teil einer hochkarätig besetzten Jury, zu der auch Gary Barlow, Craig David und Dawn French gehören. Maya Jama hat sich verpflichtet, die Serie zu moderieren, die von Cowell als ausführender Produzent geleitet wird.

Cowell, 62, sollte ursprünglich selbst als Richter auftreten, beschloss jedoch, eine Rolle hinter den Kulissen zu übernehmen, nur um Zeit mit seiner Familie zu verbringen, einschließlich der Partnerin Lauren Silverman und sieben -jähriger Sohn Eric.

Anfang dieses Monats wurde bekannt, dass Walk The Line an sechs aufeinanderfolgenden Nächten statt wöchentlich ausgestrahlt wird. Es wird gesagt, dass Cowell der Meinung war, dass das Zurückziehen der Episoden ein passenderer Ansatz in der Welt des Binge-Viewings zu sein scheint.

Metro.co.uk hat ITV um einen Kommentar gebeten.< /em>

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Submit Stuff“ besuchen Ich freue mich, von dir zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21