Aldi rettet Weihnachten mit Preisversprechen für festliche Favoriten inmitten der Lebenshaltungskostenkrise

Spread the love

Aldi rettet Weihnachten mit Preisversprechen für festliche Favoriten inmitten der Lebenshaltungskostenkrise

Aldi hilft seinen Kunden, die Kosten für Weihnachten in diesem Jahr zu senken (Bild: Getty Images)

Da sich die Lebenshaltungskostenkrise weiterhin auf alles auswirkt, von der Energierechnung bis zu den Lebensmittelpreisen, werden sich viele Menschen Sorgen darüber machen, wie sie sich dieses Jahr Weihnachten leisten können.

Zum Glück gibt es vielleicht Hilfe, mit freundlicher Genehmigung des Supermarkts Aldi. Um den Menschen zu helfen, das Beste aus der diesjährigen Weihnachtszeit zu machen, hat die Supermarktkette eine „Weihnachtspreissperre“ angekündigt, bei der die Preise für wichtige festliche Lebensmittel auf dem gleichen Niveau bleiben wie im Jahr 2022.

< p class="">Käufer können von gesperrten Preisen für ganze Truthahnkronen, Schweine in Decken, Weihnachtspudding und festliches Gemüse profitieren – was wiederum dazu führen kann, dass eine vierköpfige Familie ein festliches Essen für weniger als 15 £ genießt, je nachdem was auf der Speisekarte steht.

Darüber hinaus werden drei der frischen Truthahnlinien von Aldi dieses Weihnachten mit nur 3,75 £ pro kg sogar noch günstiger als 2022 sein.

Der Schritt erfolgt vor dem Hintergrund neuer Untersuchungen von Aldi, die ergeben haben, dass mehr als jeder dritte (35 %) Brite über die Kosten für das diesjährige Weihnachtsfest besorgt ist und plant, die Feierlichkeiten in diesem Jahr aus Kostengründen einzuschränken.

Der Supermarkt hat herausgefunden, dass 40 % der Briten planen, im Vergleich zum letzten Jahr weniger für Weihnachtsessen auszugeben, wobei fast jeder Fünfte plant, weniger Menschen zum Weihnachtsessen einzuladen.

< p>Aldi rettet Weihnachten mit Preisversprechen für festliche Favoriten inmitten der Lebenshaltungskostenkrise

Truthähne werden bei Aldi noch günstiger sein als letztes Jahr (Bild: Aldi)

Tanten und Onkel stehen an der Spitze der Liste derjenigen, die am häufigsten ungebeten bleiben (15 %), dicht gefolgt von Schwiegermüttern (12 %) und Schwiegervätern (11 %) – obwohl dies bei weiteren 16 % der Menschen der Fall ist sagte sogar, dass sie erwägen, sich selbst von den Feierlichkeiten auszuladen, um Kosten für Freunde und Familie zu sparen.

Die Preissperre wurde vor Anfang November angekündigt, also vor mehr als einem Viertel der Briten fangen an, ihr Weihnachtsessen zu kaufen – obwohl fast jeder Fünfte der Befragten zugab, die Kosten für den großen Tag durch den Kauf von Artikeln wie Schokolade, Wein und Weihnachtspudding im Ausverkauf zu verteilen.

Aldi rettet Weihnachten mit Preisversprechen für festliche Favoriten inmitten der Lebenshaltungskostenkrise

Auch Schweine in Decken und Füllungen könnten bei Aldi-Preisen auf der Speisekarte bleiben (Bild: Aldi) Will Aldi's Weihnachtspreis Hilft Ihnen Lock, sich dieses Jahr ein festliches Fest zu leisten? Jetzt kommentieren

Ganze 39 % der Menschen gaben außerdem zu, dass sie sich bereits Monate vor der Weihnachtszeit mit sämtlichen Festlebensmitteln eindecken würden, wenn nicht die Gefahr bestünde, dass sie verderben würden.

‌Richard Thornton, Kommunikationsdirektor bei Aldi UK sagte: „Wir bei Aldi glauben, dass jeder ein fantastisches Weihnachtsfest genießen sollte, deshalb führen wir die Aldi-Weihnachtspreissperre ein.“

„Unsere Untersuchungen zeigen, dass die Kosten ein wichtiger Faktor sind, wenn es um die Wahl der Lebensmitteloptionen geht, und indem wir die Preise für wichtige Grundnahrungsmittel auf dem Niveau von 2022 halten, werden wir unseren Kunden im ganzen Land dabei helfen, das Weihnachtsessen zu genießen, das sie verdienen.“ diejenigen, die sie lieben.'

Aldi rettet Weihnachten mit Preisversprechen für festliche Lieblingsspeisen inmitten der Lebenshaltungskostenkrise

Auch an festlichen Feiertagen bleiben die Preise gleich wie im letzten Jahr Obst und Gemüse (Bild: Aldi)

Aldi rettet Weihnachten mit Preisversprechen für festliche Favoriten inmitten der Lebenshaltungskostenkrise

Vergessen Sie nicht den Weihnachtspudding (Bild: Aldi)

Mehr : Trending

Aldi rettet Weihnachten mit Preisversprechen für festliche Favoriten inmitten der Lebenshaltungskostenkrise

'Böse' Kinder, bewaffnet mit Kettensägen und Äxten, zerstören denkmalgeschütztes Haus im Wert von 1.200.000 £

Aldi rettet Weihnachten mit einem Preisversprechen für festliche Favoriten inmitten der Lebenshaltungskosten Krise

Sturm Ciarán: Schulschließungen und Reisechaos, während Großbritannien sich auf eine „Wetterbombe“ mit 100 Meilen pro Stunde vorbereitet

Aldi rettet Weihnachten mit Preisversprechen für festliche Favoriten inmitten der Lebenshaltungskostenkrise

Sturm-Ciaran-Tracker zeigt, wie tödlich der Sturm mitten durch das Herz fegt Großbritannien

Mit der Weihnachtspreissperre soll sichergestellt werden, dass die Briten nun das Weihnachtsessen, das sie sich wünschen, zum gleichen Preis wie im letzten Jahr genießen können, wobei die beliebtesten Weihnachtsgerichte des Landes, darunter Truthahn und Schweine in Decken, auf der Liste stehen.

Dies geschieht zu einem Zeitpunkt, zu dem Aldi von der Verbrauchergruppe „Welche?“ zum 16. Monat in Folge zum günstigsten Supermarkt gekürt wurde?

Produkte, die im Aldi-Preis enthalten sind Lock sind in dieser festlichen Zeit an den folgenden Terminen erhältlich:

  • Holly Lane Christmas Pudding 400g ab sofort im Handel erhältlich
  • Butcher's Select Pigs in Blankets ab 24. November erhältlich
  • Super Six Festliche Gemüse ab 18. Dezember erhältlich
  • Türkei ab 19. Dezember erhältlich.

MEHR: Laurent Perrier vs. Aldi? Weinexperte verrät Lieblingsalternativen zum echten Schnäppchen – und sie sind auch alle günstiger

MEHR: Asda startet ersten großen Weihnachtswerbespot des Jahres 2023 mit großer Poplegende und Filmstar

MEHR: Gwyneth Paltrow verkauft diesen Vibrator für 12.000 £, vielleicht ist es einer für Weihnachten

Teilen Sie Ihre Meinung unten in den Kommentaren

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *