Adele hat endlich ihr neues Album 30 veröffentlicht und es ist ein Meisterwerk (Bild: PA)

Adele hat Spotify überredet, den Standard-Shuffle-Button auf allen Albumseiten zu entfernen, damit die Titel in der vom Künstler beabsichtigten Reihenfolge wiedergegeben werden.

Die 33-jährige Easy On Me-Sängerin hat ihre neueste Version veröffentlicht Album 30 am Freitag, mit den Fans seither in ihren Gefühlen – und Metro.co.uk vergibt satte 4,5 Sterne.

Auf Twitter hat sie gedrängt, dass ihre Bitte um die Musik Streaming-Plattform durchgemacht hat, was die Art und Weise verändert hat, wie manche ihre Musik hören.

Der Oscar-Preisträger teilte einen Tweet von Pop Crave in den Nachrichten mit: „Dies war die einzige Bitte, die ich in unserer sich ständig verändernden Branche hatte!

‘Wir erstellen Alben nicht ohne Grund mit so viel Sorgfalt und Gedanken in unsere Tracklist.

‘Unsere Kunst erzählt eine Geschichte und unsere Geschichten sollten so gehört werden, wie wir es beabsichtigt haben. Danke Spotify fürs Zuhören.’

Adele überredet Spotify, die Standard-Shuffle-Option aus allen Alben nach 30 Veröffentlichungen zu entfernen

Wir hatten 30 Wiederholungen, seit sie am Freitag veröffentlicht wurden (Bild: Getty)

Der offizielle Spotify-Twitter-Account antwortete: 'Alles für dich'.

Die Option zum Mischen von Titeln ist zwar noch verfügbar, aber nicht mehr die Standardoption.

Adele veröffentlichte am Freitag ihr viertes Studioalbum, mit Songs der Platte, die bereits in den Charts aufstiegen.

Das Album beschreibt den Zusammenbruch ihrer Ehe mit dem Wohltätigkeitsboss Simon Konecki, mit dem sie ihren Sohn teilt Angelo.

Adele feierte die Veröffentlichung des Albums, indem sie am Freitag einen Schnappschuss auf Instagram postete, während sie im Aufnahmestudio breit grinste und neben einem Glas Weißwein saß.

Neben dem Foto schrieb sie: „Es war ein Ritt, also warf ich meine Arme hoch und schrie! Alles Liebe.'

Zur Einführung überträgt ITV ein spezielles Konzert mit dem Titel “An Audience With Adele”, das im Londoner Palladium gefilmt wurde.

Irgendetwas sagt uns, dass wir uns möglicherweise mit Taschentüchern eindecken müssen…

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail unter celebtips@metro.co.uk unter 020 3615 2145 oder besuchen Sie unsere Seite zum Senden von Inhalten – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21