Adele freut sich, man kann mit Sicherheit sagen, dass 30 endlich draußen ist (Bild: Cliff Lipson/CBS über Getty Images)

Adele hat sich bei den Fans für die “Fahrt” nach der Veröffentlichung bedankt ihres neuen Albums 30.

Die vierte Studioarbeit des 33-jährigen Musik-Superstars wurde am Freitag mit großem Beifall der Kritiker gestartet.

Adele feierte ihren ersten Erfolg und teilte auf Twitter ein Foto, das sie mit erhobenen Händen im Aufnahmestudio zeigt.

Das Bild, das die Sängerin neben einem Glas zeigte Weißwein, mit der Überschrift: „Es war eine Fahrt, also warf ich meine Arme hoch und schrie! Alles Liebe.'

Adele trug einen schwarzen Rollkragenpullover und goldene Creolen, ihre Nägel waren schwarz lackiert und ihr erdbeerblondes Haar zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden.

Der Beitrag erhielt in einer halben Stunde mehr als 750.000 Likes, wobei die Fans sie im Kommentarbereich als “Königin” und “Inspiration” bezeichneten.

Tracks wie My Little Love, Oh My God, I Drink Wine und Hold On wurden von Fans und Kritikern für ihre Verletzlichkeit und ihren altmodischen Sound gelobt, der an das goldene Zeitalter Hollywoods erinnert.

Metro .co.uk gab 30 viereinhalb Sterne und erklärte: 'Es gab in den letzten sechs Jahren ein Adele-förmiges Defizit in der Musik, aber 30 haben die Lücke wunderbar gefüllt.'

Das Album beschreibt den Zusammenbruch ihrer Ehe mit dem Wohltätigkeitschef Simon Konecki, mit dem sie einen Sohn, Angelo, teilt.

Sonntag wird ITV ein spezielles Konzert-Special ausstrahlen, das im London Palladium mit dem Titel “An Audience With Adele” gefilmt wurde.

In dem Special, Hollywood-Schauspieler Samuel L Jackson konnte die Sängerin zu ihrer „Adeleity“ befragen, während sie dem hochkarätigen Publikum die Gelegenheit gab, Fragen zu stellen.

Ich habe eine Geschichte?

Wenn Sie eine Geschichte, ein Video oder ein Bild von Prominenten haben, wenden Sie sich per E-Mail an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk uns celebtips@metro.co.uk, rufen Sie 020 3615 2145 an oder besuchen Sie unsere Submit Stuff-Seite – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21