Abenteuerlustige eilten ins Krankenhaus, nachdem ein Baum in die Achterbahn gestürzt war

Spread the love

Thrillseekers ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem Baum auf Achterbahn gestürzt ist“ /></p>
<p> Mehrere Menschen wurden verletzt, als ein Baum auf eine Tomahawk-Achterbahn in PortAventura World in Spanien stürzte (Bild: Solarpix)</p>
<p><strong>Mindestens 14 Menschen wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht, nachdem in einer Achterbahn in einem spanischen Vergnügungspark ein Baum auf Abenteuerlustige gestürzt war.</strong></p>
<p>Zwei der Verletzten wurden von PortAventura World ins Krankenhaus geflogen und sollen sich in einem Krankenhaus befinden kritischer Zustand.</p>
<p>Die Verletzten befanden sich auf einer Holzachterbahn namens Tomahawk im Vergnügungspark in Salou bei Tarragona.</p>
<p>Zu den Verletzten zählen Erwachsene und Kinder. Zwei schwer verletzte Opfer wurden in das Bellvitge-Krankenhaus in Barcelona und das Joan XXIII-Krankenhaus in Tarragona gebracht.</p>
<p>Eine Sprecherin eines regionalen Notfallkoordinierungszentrums bestätigte: „Zwei Menschen wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.“ </p>
<h3 class=Weitere Trends

Nervenkitzelsuchende eilten ins Krankenhaus, nachdem ein Baum auf die Achterbahn fiel

Ein 6-jähriges Mädchen, das in Gaza um Hilfe bettelte, und Sanitäter, die geschickt wurden, um sie zu retten, wurden alle tot aufgefunden

Nervenkitzelsuchende eilten ins Krankenhaus, nachdem Baum auf Achterbahn fiel

Schlägerangriffe Mindestens 10 Frauen am Bahnhof „wegen ihres Geschlechts“

Thrillseekers eilten ins Krankenhaus nachdem Baum auf Achterbahn gestürzt ist

Erstes Bild eines 6-jährigen Jungen, der tot im Auto aufgefunden wurde

Thrillseekers eilten ins Krankenhaus, nachdem ein Baum auf die Achterbahn fiel

Zehn futuristische Megastädte werden gebaut, die die Landschaft der Erde für immer verändern werden

Weitere Geschichten lesen

„Drei weitere Personen wurden ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert, obwohl ihre Verletzungen weniger schwerwiegend waren.“

Der Freizeitpark teilte mit: „Heute Morgen ereignete sich aufgrund starker Winde ein Unfall.“ Dabei stürzte ein Baum auf die Tomahawk-Achterbahn.

„Einige der Äste trafen Kunden, die sich in der Attraktion befanden.“ „Unsere Notfallprotokolle wurden sofort aktiviert.“ „Wir verfolgen die Entwicklung der Verletzten und Opfer.“ Den Familien jede nötige Unterstützung zukommen lassen.'

Die Polizei soll in PortAventura World sein, während die Ermittlungen beginnen.

Einsteigen Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.

MEHR: Teenager-Mädchen verbringen den Nachmittag damit, mit einer Tüte Handgranaten durch die Stadt zu wandern

MEHR: Der Barkeeper schreit vor Freude, nachdem er seinen Job gekündigt hat, um der erste Schweine-Fußpfleger der Nation zu werden.

MEHR: Die Hitze lastet auf beiden Managern, als Crystal Palace Chelsea empfängt, aber Roy Hodgson hat am meisten zu befürchten

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *