9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach „Saltburn“ und „Poor Things“ ansehen sollte

Spread the love

9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte

Wir können nicht genug von heißen Thrillern bekommen (Bild: AP)

Filmfans wurden mit solchen Anblicken verwöhnt seit der Veröffentlichung des Amazon-Prime-Video-Hits „Saltburn“ und „Poor Things“ von Yorgos Lanthimos.

Unter der Regie von Emerald Fennell von Promising Young Woman und mit Barry Keoghan, Jacob Elordi, Rosamund Pike und Richard E. Grant folgt Saltburn dem Außenseiter Oliver Quick (Keoghan), der in die magnetische Welt seines Oxford-Kommilitonen Felix Catton (Elordi) hineingezogen wird seine exzentrische Familie.

Nur einen Monat nachdem der Erfolgsfilm auf Prime erschien, kam „Poor Things“ mit Emma Stone, Mark Ruffalo und Willem Dafoe in die Kinos. Der Medizinstudent Max McCandles wird Assistent des unorthodoxen Chirurgen Godwin Baxter und erfährt bald, dass sein junges Mündel Bella zurückgeholt wurde von den Toten.

Beide Filme haben die Zuschauer mit ihrem wilden und zügellosen sexuellen Inhalt schockiert und begeistert – wobei „Poor Things“ eine Szene speziell für das britische Publikum geschnitten hat.

Laut der Popularität dieser Filme lässt sich das Filmpublikum gerne von gewagter, erotischer Kunst herausfordern, die die Grenzen der Moral verwischt – und Junge, gibt es da draußen einige Tabufilme, die Saltburn den Weg ebneten? und arme Dinge.

Hast du geliebt?DIE Friedhofsszene, und Sie können nicht genug von Bellas Apfelsex bekommen? Dann haben wir 10 Filme, die Sie unbedingt ansehen müssen.

Infinity Pool

9 schockierend tabuisierte Filme, die man nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte

Nehmen Sie ein Bad im Infinity-Pool (Bild: Elevation Pictures)

Wir tauchen direkt in die seltsamen und wunderbaren düsteren Tiefen des Kinos ein und präsentieren uns „Infinity Pool“ vom letzten Jahr unter der Regie von Brandon Cronenberg und mit Alexander Skarsgard und Mia Goth in den Hauptrollen.

Der Film folgt James und Em Foster (Skarsgard und Cleopatra Colman), die während ihres Urlaubs auf der Insel La Tolqa das mysteriöse und verführerische Paar Gabi und Alban Bauer (Goth und Jalil Lespert) treffen. Nachdem sie das Resortgelände verlassen haben, werden die Fosters durch einen tödlichen Unfall in die teuflische und hedonistische Welt der Elite der Insel hineingezogen.

Jetzt auf NowTV und Sky streamen.

Absturz

9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte

Nein, nicht DIESER Crash (Bild: Donata Wenders/Columbia Tri Star/Kobal/REX/Shutterstock)

Wenn Sie sich gefragt haben, woher Brandon seinen wunderbar verzerrten Verstand hat: Sein Vater ist kein anderer als David Cronenberg, der 1996 „Crash“ inszenierte.

In dem schockierenden Film verfolgen die Zuschauer die Geschichte des Filmproduzenten James Ballard. gespielt von James Spader, der einen verheerenden Autounfall überlebt. Nach dem Vorfall gerät er in eine Gruppe Symphorophiler, die durch Autounfälle erregt werden.

Jetzt im Stream auf BFI Player, Arrow und dem Arrow-Videokanal über Amazon Prime Video.

Exzision

 9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach „Saltburn und Poor Things“ ansehen sollte. /></p>
<p> Familiäre Spannungen nehmen in „Excision“ eine katastrophale Wendung (Bild: BXR Productions)</p>
<p class=Im Jahr 2012 adaptierte Richard Bates Jr. seinen Kurzfilm aus dem Jahr 2008 Ausschneiden in einen abendfüllenden Film mit AnnaLynne McCord, Traci Lords, Malcolm McDowell und John Waters.

Pauline (McCord) ist eine zutiefst verstörte junge Frau, die sich wieder mit ihrer entfremdeten Mutter (Lords) verbinden möchte. Um dies zu erreichen, unternimmt sie extreme Anstrengungen, um ihre Zustimmung zu erlangen.

Jetzt bei Amazon Prime Video zum Ausleihen und Kaufen verfügbar.

Suitable Flesh

9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte

Die Horror-Schwergewichte Heather Graham und Barbara Crampton bündeln ihre Kräfte in Joe Lynchs neuestem Werk (Bild: Everett/REX/Shutterstock)

2023 war ein glorreiches Jahr für sexy, gruselige Kinos mit der Veröffentlichung nicht nur von Infinity Pool, sondern auch von Joe Lynchs „Suitable Flesh“, adaptiert von H.P. Lovecraft-Roman Das Ding vor der Haustür.

Der körperwechselnde Horrorfilm mit Heather Graham, Barbara Crampton und Judah Lewis in den Hauptrollen zeigt, wie die Psychiaterin Elizabeth Derby (Graham) davon besessen ist, der jungen Patientin Asa (Lewis) zu helfen, die ihrer Meinung nach an einer extremen Persönlichkeitsstörung leidet. Als sie jedoch spät in der Nacht zu Hilfe gerufen wird, gerät sie in eine Gefahr okkulter Art.

Jetzt über Amazon Prime Video und Sky zum Ausleihen und Kaufen verfügbar.

Eyes Wide Shut

 9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte“ /></p>
<p> Stanley Kubrick hat mit „Eyes Wide Shut“ etwas geschaffen, das Welten von seiner üblichen Arbeit entfernt ist (Bild: Warner Bros/Kobal/REX/Shutterstock)</p>
<p class=Stanley Kubrick ist bekannt für seine Arbeit an „A Clockwork Orange“, „The Shining“ und „Full Metal Jacket“ sowie für das psychosexuelle Juwel „Eyes Wide Shut“.

Weitere Trends

 9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte“ /></p>
<p class=Hollyoaks-Fans „trainieren“ den atemberaubenden Mercedes-Twist, den es noch nie zuvor in einer britischen Soap gegeben hat

 9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte“ /></p>
<p class=Hollyo gerät in Gefahr, als Cleos neuer Freund Abe eine unerwartete Familienbeziehung hat

9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte

Epische Show mit Raritäten 93 % der Punkte für Rotten Tomato gestrichen, obwohl Staffel 3 startbereit ist

 9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte“ /></p>
<p class=Sophie Ellis-Bextor enthüllt den absolut seltsamsten Teil des Wiederauflebens von Saltburn

Weitere Geschichten lesen

Der 1999 veröffentlichte Film zeigt, wie Dr. Bill Harford (Tom Cruise) einer Untergrund-Sexgruppe beitritt, nachdem er herausfand, dass seine Frau Alice (Nicole Kidman) eine Affäre hatte.

Jetzt zum Ausleihen und Kaufen über Amazon Prime Video, Sky und Apple TV verfügbar.

The Hunger

 9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte“ /></p>
<p> Vampire wurden schon lange vor dem modernen Boom, den wir heute erleben, mit Sex in Verbindung gebracht (Bild: MGM/Everett/REX/Shutterstock)</p>
<p class= Vampirfilme gelten seit langem als äußerst sexuell, und das Gleiche gilt für Tony Scotts Film „The Hunger“ aus dem Jahr 1983.

Der auf dem gleichnamigen Roman von 1981 basierende Film mit Catherine Deneuve, David Bowie und Susan Sarandon zeigt eine gefährliche Dreiecksbeziehung zwischen der schönen Vampirin Miriam Blaylock (Deneuve), ihrem Cellistenkollegen John Blaylock (Bowie) und einem Gerontologen Sarah Roberts (Sarandon).

Jetzt zum Ausleihen und Kaufen über Amazon Prime Video, Sky und Apple TV verfügbar.

Stoker

 9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte“ /></p>
<p> Nicole Kidman taucht erneut auf der Liste auf (Bild: Fox Searchlight Pictures/Kobal/REX/Shutterstock)</p>
<p class=Park Chan-wook ist einer der bekanntesten Filmemacher Koreas, bekannt für Filme wie Oldboy, Decision To Leave, Thirst und The Handmaiden. Aber eines seiner aufregendsten Werke ist sein englischsprachiges Debüt Stoker.

Der Film – mit Nicole Kidman, Matthew Goode und Mia Wasikowski – erzählt die Geschichte von India Stoker (Wasikowska), deren Leben aus den Fugen gerät, als ihr Vater plötzlich stirbt und ihr mysteriöser Onkel Charlie (Goode) zu ihr und ihrer labilen Mutter Evelyn zieht (Kidman). India verliebt sich bald in Charlie, trotz seiner offensichtlichen Hintergedanken gegenüber seiner Nichte.

Jetzt zum Streamen auf Disney Plus verfügbar.

Gesellschaft

 9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach „Saltburn und Poor Things“ ansehen sollte. /></p>
<p> Die Gesellschaft wirft einen erschreckenden Blick auf die heimtückische Natur von Familiengeheimnissen (Bild: Society Prods/Wild Street/Kobal/REX/Shutterstock)</p>
<p class=Wie Saltburn entführt uns „Society“ aus dem Jahr 1992 unter der Regie von Brian Yuzna mit vielen Wendungen in die geheime Welt der Elite.

Die Handlung dreht sich um den Teenager Bill Whitney (Billy Warlock) aus Beverly Hills, der zu vermuten beginnt, dass seine wohlhabende Familie und seine Freunde Teil eines grausamen Kults der gesellschaftlichen Elite sind, die sich an mörderischen Orgien beteiligt – aber die Wahrheit ist irgendwie noch viel schlimmer.

Jetzt auf BFI Player, Arrow und dem Arrow Video-Kanal über Amazon Prime Video streamen.

Nekromantik

 9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte“ /></p>
<p> Unser letzter Beitrag ist der umstrittenste Film auf der Liste, vielleicht in der Geschichte des Kinos (Bild: Manfred Jelinski)</p>
<p class=Dies Der letzte Film ist sicherlich nichts für schwache Nerven, seien Sie also gewarnt.

Nekromantik unter der Regie von Jörg Buttgereit ist ein deutscher Exploitation-Horrorfilm, der so umstritten war, dass er in vielen Ländern verboten wurde, bei Filmfans aber auch Kultstatus erlangte.

Warum? Der Film befasst sich mit dem wohl ultimativen Tabu in unserer Gesellschaft, während die Zuschauer dem in Schwierigkeiten geratenen Straßenreiniger Robert Schmadtke (Bernd Daktari Lorenz) folgen, der zusammen mit seiner Frau Betty (Beatrice Manowski) beginnt, sein Interesse an Nekrophilie zu erforschen. Er beschließt, eine Leiche, die er gefunden hat, für seine Frau nach Hause zu bringen, aber es stellt sich bald heraus, dass sie die Leiche ihrem Mann vorzieht. Ja, wirklich.

Jetzt auf Shudder, Arrow und den Shudder- und Arrow-Videokanälen über Amazon Prime Video streamen.

Haben Sie eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben Kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Submit Stuff“ besuchen – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: Saltburn-Superfan lässt sich wilde NSFW-Szene auf den Körper tätowieren

MEHR: Emma Stone verteidigt wild anschauliche Sexszenen in „Poor Things“

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *